Prof. Dr. Nils Berkemeyer

ANN_1146 Kopie

Fürstengraben 11
07743 Jena
Tel.: 03641-9 45360
Fax: 03641-9 45362
Mail: nils.berkemeyer@uni-jena.de

Sprechstunde im SoSe 2020: nach Vereinbarung (Anmeldung bei cathrin.burkhardt@uni-jena.de )

 

 

10/2016 bis 10/2019

Dekan der Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften

Seit März 2012

Inhaber des Lehrstuhls für Schulpädagogik und Schulentwicklung an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

April 2011 – Feb.2012

Akademischer Rat auf Zeit am Institut für Schulentwicklungsforschung (Assistent im Arbeitsbereich Prof. Dr. Wilfried Bos, Haushaltsmittel)

Nov.2010 – März 2011

 

 

Juli 2009 – Okt.2010

Vertretung der Aufgaben einer Professur für „Organisation und Verwaltung des Bildungssystems“ am Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft der TU Dresden

Akademischer Rat auf Zeit am Institut für Schulentwicklungsforschung (Assistent im Arbeitsbereich Prof. Dr. Wilfried Bos, Haushaltsmittel)

Feb. 2007 – Juni 2009

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Schulentwicklungsforschung (Arbeitsbereich Prof. Dr. Wilfried Bos, Drittmittel)

Juli 2005 – Jan. 2007

Promotionsstipendium bei der Hans-Böckler-Stiftung

Juli 2005 – Jan. 2007

Kooptiertes Mitglied der Begleitforschung zum Modellvorhaben „Selbstständige Schule NRW“ unter Leitung von Prof. Dr. Klaus Klemm (bfp, Essen), Prof. Dr. Heinz Günter Holtappels (IfS, Dortmund), Prof. Dr. Hans-Günter Rolff (IfS, Dortmund)

Okt. 2002 – Jun. 2005

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Schulentwicklungsforschung (Arbeitsbereich Prof. Dr. Hans-Günter Rolff, Hauhaltsmittel)

Juli 2002 – Sep. 2002

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Schulentwicklungsforschung (Arbeitsbereich Prof. Dr. Hans-Günter Rolff, Drittmittel)


Akademische Qualifikationen

 

2012

Habilitation zum Dr. habil. im Fachbereich Erziehungswissenschaft und Soziologie der Technischen Universität Dortmund (Thema: Schulentwicklung in der zweiten Moderne)

2009

Promotion zum Dr. phil. im Fachbereich Erziehungswissenschaft und Soziologie der Technischen Universität Dortmund (Gesamtnote: Mit Auszeichnung)

2003

Diplom im Fach Erziehungswissenschaft an der Universität Dortmund (jetzt Technische Universität Dortmund) (Gesamtnote: Mit Auszeichnung)

2002

2. Staatsexamen für das Lehramt für die Primarstufe in den Fächern Deutsch, Mathematik und ev. Religion an der Universität Dortmund (jetzt Technische Universität Dortmund) (Gesamtnote: sehr gut)

1999

1. Staatsexamen für das Lehramt für die Primarstufe in den Fächern Deutsch, Mathematik und ev. Religion an der Universität Dortmund (jetzt Technische Universität Dortmund) (Gesamtnote: gut, 1,7)

 

 

Sonstiges

 

seit 01/2020

Mitglied des Direktoriums des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung der Friedrich-Schiller-Universität

seit 10/2019

Mitglied des Senats der Friedrich-Schiller-Universität

seit 2019

Mitherausgeber journal für schulentwicklung, StudienVerlag Innsbruck-Wien-Bozen

   

In Vorbereitung/im Erscheinen

Berkemeyer, N. (in Vorb.). Einführung in Schulqualität und Schulentwicklung. UTB.

Berkemeyer, N. (in Vorb.). Unterstützungssysteme der Schulentwicklung. In Webs, T., Manitius, V. (Hrsg.). Unterstützungssysteme für Schulen. Beiträge zur Schulentwicklung. Münster: Waxmann.

Berkemeyer, N. & Manitius, V. (im Ersch.). Referenzrahmen für Schulsystemqualität. Versuch einer Weiterentwickelung. Weinheim. Beltz Juventa.

Berkemeyer, N. (im Ersch.). Anerkennung als Gesundheitsressource? Die Bedeutung von Anerkennung für die Gesundheit von Lehrkräften. Tagungsband der KBBB 2016.

 

Erschienen

Berkemeyer, N., Herzberg, Carolin & Franzmann, Elisabeth (2020). Mein Leben. Meine Werte. Meine Meinung. Fragen an Schülerinnen und Schüler. Ein Abschlussbericht. Schülerbefragung in Kooperation mit dem Schulamt Mittelthüringen.

Berkemeyer, N. (2020). Rezension zu. Langer, R./Brüsemeister, T. (Hrsg.). Handbuch Educational Governance Theorien. Wiesbaden: Springer VS, 2019. Zeitschrift für Pädagogik 5/2020.

Berkemeyer, N. (2020). Demokratisierung der Schule durch eine deliberative Profession? Konzeption und Forschungsperspektiven. In Burth, H.-P., Reinhardt, V. (Hrsg.) Wirkungsanalyse von Demokratie-Lernen. Empirische und theoretische Untersuchungen zur Demokratiedidaktik in Schule und Hochschule (207-241). Leverkusen-Opladen: Budrich Academic Press.

Berkemeyer, N. (2020). Schulleitung und Schulaufsicht – Symptome einer fehlenden Idee der Gesamtsystemsteuerung. In Klein, E.D., Bremm, N. (Hrsg.) Unterstützung - Kooperation - Kontrolle,. Zum Verhältnis von Schulaufsicht und Schulleitungen in der Schulentwicklung (375-388). Springer VS.

Berkemeyer, N., Kracke, B., Meißner, S. & Noack, P. (Hrsg.) (2020). Schule gemeinsam gesund gestalten. Facetten, Erfahrungen und Ergebnisse zweier schulischer Interventionsstrategien. Weinheim. Beltz Juventa.

Koerrenz, R. & Berkemeyer, N. (Hrsg.) (2020). System Schule auf dem Prüfstand. Weinheim und Basel. Beltz Juventa.

Berkemeyer, N. (2020). Gerechtigkeit als Maßstab für das System Schule? In Koerrenz, R. & Berkemeyer, N. (Hrsg.) (2020). System Schule auf dem Prüfstand (62-82). Weinheim und Basel. Beltz Juventa.

Beljan, J. & Berkemeyer, N. (2020). Schule auf dem Prüfstand – Kritische Theorie revisited. In Koerrenz, R. & Berkemeyer, N. (Hrsg.) (2020). System Schule auf dem Prüfstand (140-154). Weinheim und Basel. Beltz Juventa.

Berkemeyer, N. (2020). „Neue Steuerung“ im Schulsystem als kybernetisches Steuerungsmodell? Klärungsversuche entlang der politischen Kybernetik und der dezentrierten Demokratie. In D. Fickermann, M. Karcher & V. Manitius (Hrsg.), Neue Steuerung - Renaissance der Kybernetik?. Die Deutsche Schule, Beiheft 15 (25-40). DOI:https:/doi.org/10.31244/9783830991618.

Berkemeyer, N., Bos. W., Hermstein, B. (Hrsg.) (2019). Schulreform: Zugänge, Gegenstände, Trends. Weinheim und Basel. Beltz.

Berkemeyer, N., Hermstein, B., Bos, W. (2019): Schulreform als Gegenstand und Problem wissenschaftlicher Beobachtung – eine Einführung. In Nils Berkemeyer, Wilfried Bos und Björn Hermstein (Hrsg.) (2019). Schulreform: Zugänge, Gegenstände, Trends (10-18). Weinheim und Basel. Beltz.

Beljan, J. & Berkemeyer, N. (2019). Schulreform aus Perspektive der kritischen Theorie. In Berkemeyer, N., Bos. W., Hermstein, B. (Hrsg.) (2019). Schulreform: Zugänge, Gegenstände, Trends (80-91). Weinheim und Basel. Beltz.

Junker, R. & Berkemeyer, N. (2019). Schulische Netzwerke und Schulqualität. In Berkemeyer, N., Bos. W., Hermstein, B. (Hrsg.) (2019). Schulreform: Zugänge, Gegenstände, Trends (396-407). Weinheim und Basel. Beltz.

Berkemeyer, N. (2019). Die Referenzrahmen für Schulsytemqualität – Reform durch Evidenzorientierung? In In Berkemeyer, N., Bos. W., Hermstein, B. (Hrsg.) (2019). Schulreform: Zugänge, Gegenstände, Trends (420-434). Weinheim und Basel. Beltz.

Berkemeyer, N. (2019). Autorität in schulpädagogischer Perspektive – Ein umstrittener Begriff. In Knoepffler, N., Kodalle, K.-M. & Rudolph, T. (Hrsg.), Autorität – Im Spannungsfeld von Theorie und Praxis (Kritisches Jahrbuch der Philosophie, Band 18). Würzburg. Königshausen & Neumann.

Hermstein, B., Berkemeyer, N. (2019). Bildungsregionen. Gegenstände und Trends der Schulsystementwicklung. In Schulleitung und Schulentwicklung 3/2019 (1-20). Stuttgart: Raabe.

Berkemeyer, N. (2019). Am Ende geht es darum, mit Gründen das Richtige zu tun…Gibt es einen forschungsbasierten Fortschritt in den Schulen? SchulVerwaltung. Fachzeitschrift für Schulentwicklung und Schulmanagement, 4/2019, 24. Jg. SchVw HE/RP (112-113).

Berkemeyer, N., Hermstein, B., Meißner, S. & Semper, I. (2019). Kritische Schulsystementwicklungsforschung. Ein normativ-analytischer Forschungsansatz der schulischen Ungleichheitsforschung. Journal for Educational Research Online (JERO), Volume 11 (2019), No. 1 (47-73). Münster: Waxmann.

Meißner, S., Roth, S., Semper, I. & Berkemeyer, N. (2019). Anti-Stress-Box für Lehrerinnen und Lehrer. Beltz.

Meißner, S., Roth, S., Semper, I. & Berkemeyer, N. (2019). Praxisbox Kollegiale Fallberatung. Herausforderungen in Schule gemeinsam bewältigen. Beltz.

Meißner, S., Semper, I., Roth, S. & Berkemeyer, N. (2019). Gesunde Lehrkräfte durch Kollegiale Fallberatung? Ergebnisse einer qualitativen Evaluationsstudie im Rahmen des Projektes „Gesunde Lehrkräfte durch Gemeinschaft“. In Prävention und Gesundheitsförderung 14 (1), S. 15–21. DOI: 10.1007/s11553-018-0684-8.

Berkemeyer, Nils; Hermstein, Björn (2019): Schulsystemmonitoring als angewandte Kritische Schulsystementwicklungsforschung. In SchulVerwaltung Nordrhein-Westfalen 24 (2), S. 51–54.

Hermstein, B., Berkemeyer, N., Bos, W. & Semper, I. (2019). Schulreform und Bildungsarmut. In Quenzel, G. & Hurrelmann, K. (Hrsg.), Handbuch Bildungsarmut (S. 771–798). Wiesbaden, Germany. Springer.

Berkemeyer, N. (2019). Multiparadigmatische Lehrerbildung – Fortschritt, Überforderung oder Rückschritt? Anfragen an einen Versuch zur Pflege akademischer Eitelkeiten. In DDS – Die Deutsche Schule, 2019, Heft 4, 466-470.

Berkemeyer, N. & Franzmann, E. (2019). Professionalisierung im Spannungsfeld von Wissensordnungen – Wissenssoziologische Überlegungen. In Manitius, V, van Holt, N. (Hrsg.). Transfer zwischen Lehrer(fort)bildung und Wissenschaft. Beiträge zur Schulentwicklung. Bielefeld. wbv media.

Berkemeyer, N., Mende, L. & Kracke, B. (2018). Auf dem Weg zu einer professionsgemäßen Lehrerbildung. Weiterentwicklung des bildungs- und erziehungswissenschaftlichen Studiums an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. In Gröschner, A., May, M. & Winkler, I. (Hrsg.), Lehrerbildung in einer Welt der Vielfalt. Befunde und Perspektiven eines Entwicklungsprojekts (109-123). Bad Heilbrunn. Klinkhardt.

Berkemeyer, N. (2018). Über die Schwierigkeit, das Leistungsprinzip im Schulsystem gerechtigkeitstheoretisch zu begründen. Replik auf Christian Nerowski. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 21, 447-464. Wiesbaden: Springer VS.

Berkemeyer, N. (2018). Interne Steuerung. In Gläser-Zikuda, M., Harring, M. & Rohlfs, C. (Hrsg.), Handbuch Schulpädagogik (743-751). Münster. Waxmann.

Meißner, S.; Semper, I.; Berkemeyer, N. & Roth, S. (2018): Anerkennung als Gesundheitsressource? Die Bedeutung von Anerkennung für die Gesundheit von Lehrkräften. In B. Eickelmann & K. Drossel (Hrsg.). Does ‚What works‘ work? – Bildungsforschung, Bildungsadministration und Bildungspolitik im Dialog. Münster: Waxmann.

Berkemeyer, N. (2018). Bildungsgerechtigkeit. Regionale Disparitäten im deutschen Schulsystem. Zeitschrift der GEW Hessen für Erziehung, Bildung, Forschung 71(5), S. 10–11.

Berkemeyer, N. & Hermstein, B. (2018). Schulentwicklung(-sforschung) - Quo vadis? In Drossel, K. & Eickelmann, B. (Hrsg.), Does "What works" work? Bildungspolitik, Bildungsadministration und Bildungsforschung im Dialog (S. 13–36). Münster: Waxmann.

Berkemeyer, N. & Mende, L. (2018). Bildungswissenschaftliche Handlungsfelder des Lehrkräfteberufs. Eine Einführung. Münster: Waxmann.

Hermstein, B. & Berkemeyer, N. (2018). Raumverhältnisse lokaler Schulsysteme. Einblicke in eine Interviewstudie zur Sicht kommunaler Schulträger. In Glaser, E., Koller, H.-C., Thole, W. & Krumme, S. (Hrsg.), Räume für Bildung - Räume der Bildung. Beiträge zum 25. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (485-492) Opladen, Berlin, Toronto. Verlag Barbara Budrich.

Hermstein, B., Berkemeyer, N. & Abendroth, S. (2018). Indikatorengeschütztes Bildungsmonitoring zwischen Institutionsgestaltung und Verständigung. Kritisch-konstruktive Überlegungen. In Drossel, K. & Eickelmann, B. (Hrsg.), Does "What works" work? Bildungspolitik, Bildungsadministration und Bildungsforschung im Dialog (S. 175–190). Münster: Waxmann.

Jungermann, A., Pfänder, H. & Berkemeyer, N. (2018). Schulische Vernetzung in der Praxis. Wie Schulen Unterricht gemeinsam entwickeln können. Münster: Waxmann.

Meißner, S., Semper, I., Roth, S. & Berkemeyer, N. (2018). Anerkennung als Gesundheitsressource? Die Bedeutung von Anerkennung für die Gesundheit von Lehrkräften. In Drossel, K. & Eickelmann, B. (Hrsg.), Does "What works" work? Bildungspolitik, Bildungsadministration und Bildungsforschung im Dialog (S. 223–240). Münster: Waxmann.

Meißner, S., Semper, I., Roth, S. & Berkemeyer, N. (2018). Gesunde Lehrkräfte. Eine Frage personaler und organisationaler Anerkennung? Ergebnisse einer qualitativen Studie zu schulischen Anerkennungsverhältnissen und deren Auswirkungen auf den Selbstwert. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.), Bericht zum 64. Arbeitswissenschaftlichen Kongress vom 21. – 23. Februar 2018, Frankfurt am Main.

Abendroth, S., Hermstein, B., Semper, I., Berkemeyer, N. & Bos, W. (2017). Die Schulsystementwicklung Nordrhein-Westfalens seit der ersten PISA-Studie. Schulverwaltung. Zeitschrift für Schulentwicklung und Schulmanagement 28(4), S. 109–112.

Berkemeyer, N. (2017). Anthropologie "Neuer Steuerung". Ein Essay über implizite und explizite Menschenbilder und deren Potenziale für die Steuerungsforschung im Schulsystem. In Standop, J., Röhrig, E. D. & Winkels, R. (Hrsg.), Menschenbilder in Schule und Unterricht (S. 181–194). Weinheim, Bergstr. Beltz Juventa.

Berkemeyer, N. (2017). „Herausfordernde soziale Lagen“. Eine unzureichende Problemanalyse für die Steuerung des Schulsystems und seiner Unterstützungssysteme. In Manitius, V. & Dobbelstein, P. (Hrsg.), Schulentwicklungsarbeit in herausfordernden Lagen (S. 297–319). Münster: Waxmann.

Berkemeyer, N. (2017). Referenzrahmen Schulqualität - einige kritische Anfragen. In Dobbelstein, P., Groot-Wilken, B. & Koltermann, S. (Hrsg.), Referenzsysteme zur Unterstützung für die Schulentwicklung (S. 143–158). Münster: Waxmann.

Berkemeyer, N., Bos, W., Hermstein, B., Abendroth, S. & Semper, I. (Hrsg.) (2017). Chancenspiegel - eine Zwischenbilanz. Zur Chancengerechtigkeit und Leistungsfähigkeit der deutschen Schulsysteme seit 2002. Gütersloh. Verlag Bertelsmann Stiftung.

Berkemeyer, N. & Hermstein, B. (2017). Sociological Research on Schools with Relation to Space. In Million, A., Heinrich, A. J. & Coelen, T. (Hrsg.), Education, Space and Urban Planning. Education as a Component of the City (S. 309–317). Cham. Springer.

Berkemeyer, N. & Meißner, S. (2017). Soziale Ungleichheiten im Schulsystem und das Desiderat einer Soziologie der Schule. In Baader, M. S. & Freytag, T. (Hrsg.), Bildung und Ungleichheit in Deutschland (S. 229–253). Wiesbaden, Springer Fachmedien Wiesbaden.

Berkemeyer, N., Semper, I., Abendroth, S., Bos, W. & Hermstein, B. (2017). Die Schulsystementwicklung Niedersachsens seit der ersten PISA-Studie. Schulverwaltung. Zeitschrift für Schulentwicklung und Schulmanagement 28(4), S. 109–112.

Semper, I., Mende, L. & Berkemeyer, N. (2017). Schul- und Unterrichtsforschung - Thematische Einführung in die einzelnen Abschnitte. In Burger, T. & Miceli, N. (Hrsg.), Empirische Forschung im Kontext Schule. Einführung in theoretische Aspekte und methodische Zugänge (S. 31–48). Wiesbaden. Springer VS.

Berkemeyer, N. (2016). Chancengerechtigkeit. gewollt ungewollt? In Jungkamp, B. & John-Ohnesorg, M. (Hrsg.), Soziale Herkunft und Bildungserfolg (S. 25–31).

Berkemeyer, N. (2016). Kritische Schulsystementwicklungsforschung - Entwurf eines Forschungsprogramms. In Steffens, U. & Bargel, T. (Hrsg.), Schulqualität - Bilanz und Perspektiven. Grundlagen der Qualität von Schule 1 (S. 201–220). Münster: Waxmann.

Berkemeyer, N., Hermstein, B. & Manitius, V. (2016). Auf dem Weg zu einer raumorientierten Schulsystemforschung. Was können raumsensible Sozialtheorien für empirische Analysen regionaler Bildungsdisparitäten leisten? Zeitschrift für Pädagogik 62(1), S. 48–61.

Berkemeyer, N. & Manitius, V. (2016). Lehrerinnen und Lehrer in Schulentwicklungsprozessen. In Rothland, M. (Hrsg.), Beruf Lehrer/Lehrerin. Ein Studienbuch (S. 227–243). Stuttgart, UTB; Waxmann.

Berkemeyer, N., Müller, S. & van Holt, N. (2016). Schulinterne Evaluation – nur ein Instrument zur Selbststeuerung von Schulen? In Altrichter, H. & Maag Merki, K. (Hrsg.), Handbuch Neue Steuerung im Schulsystem (S. 209–234, 2. Aufl.). Wiesbaden. Springer VS.

Hermstein, B., Berkemeyer, N. & Manitius, V. (Hrsg.) (2016). Institutioneller Wandel im Bildungswesen. Facetten, Analysen und Kritik. 1. Aufl. Weinheim, Basel. Beltz Juventa.

Hermstein, B., Manitius, V., Meißner, S. & Berkemeyer, N. (2016). Den Wandel von Bildungssystemen beobachten. Aussichten für institutionentheoretisch fundierte Analysen und Kritik. In Hermstein, B., Berkemeyer, N. & Manitius, V. (Hrsg.), Institutioneller Wandel im Bildungswesen. Facetten, Analysen und Kritik (S. 8–33). Weinheim, Basel. Beltz Juventa.

Junker, R. & Berkemeyer, N. (2016). Schulische Netzwerke aus relationaler Perspektive. Beziehungserleben und -verhalten im Netzwerk Hochbegabtenförderung NRW. In Kolleck, N., Kulin, S., Bormann, I., Haan, G. d. & Schwippert, K. (Hrsg.), Traditionen, Zukünfte und Wandel in Bildungsnetzwerken (S. 79–96). Münster. Waxmann.

Junker, R., Berkemeyer, N. & Nachtigall, C. (2016). Schulkultur, Schulentwicklung und Schuleffektivität. Eine thüringenweite Zusammenhangsanalyse organisationsbezogener Kulturzuschreibungen, schulischer Netzwerkarbeit und Schülerleistung. In Hermstein, B., Berkemeyer, N. & Manitius, V. (Hrsg.), Institutioneller Wandel im Bildungswesen. Facetten, Analysen und Kritik (S. 181–199). Weinheim, Basel. Beltz Juventa.

Semper, I., Hermstein, B. & Berkemeyer, N. (2016). Qualitative Forschungsmethoden am Beispiel des Leitfadeninterviews. In Jürgens, E. (Hrsg.), Erfolgreich durch das Praxissemester. Gestaltung, Durchführung, Reflexion (S. 177–187). Berlin. Cornelsen.

Berkemeyer, J., Berkemeyer, N. & Meetz, F. (2015). Professionalisierung durch Schulleitungshandeln. Ein Erfahrungsbericht. In Berkemeyer, J., Berkemeyer, N. & Meetz, F. (Hrsg.), Professionalisierung und Schulleitungshandeln. Wege und Strategien der Personalentwicklung an Schulen (S. 233–269). Weinheim. Beltz Gelberg.

Berkemeyer, J., Berkemeyer, N. & Meetz, F. (Hrsg.) (2015). Professionalisierung und Schulleitungshandeln. Wege und Strategien der Personalentwicklung an Schulen. 1. Aufl. Weinheim. Beltz.

Berkemeyer, J., Berkemeyer, N. & Schwikal, A. (2015). Lernen als Leitbild. Internationale Erfahrungen zum Schulleitungshandeln im Kontext von Professionalisierungsprozessen von Lehrkräften. In Berkemeyer, J., Berkemeyer, N. & Meetz, F. (Hrsg.), Professionalisierung und Schulleitungshandeln. Wege und Strategien der Personalentwicklung an Schulen (S. 12–32). Weinheim. Beltz Gelberg.

Berkemeyer, N. (2015). Evaluation als Rationalitätssteigerung in der Schulentwicklung? Irrfahrten schulischer Evaluation beenden. SchulVerwaltung. Spezial 17(1), S. 6–7.

Berkemeyer, N. (2015). Pädagogik der Vielfalt – theoretisches oder politisches Programm? Erwägen Wissen Ethik 26(2), S. 180–182.

Berkemeyer, N., Berkemeyer, J., Bos, W., Hillebrand, A., Kopp, K., Manitius, V. & Schilling, M. (2015). Das Thüringer Bildungssystem im Spiegel zentraler Indikatoren. 1. Aufl. Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N. & Bos, W. (2015). Das Projekt Schulen im Team. Theoretische Annahmen, Konzeption und wissenschaftliche Begleitforschung. In Berkemeyer, N., Bos, W., Järvinen, H., Manitius, V. & van Holt, N. (Hrsg.), Netzwerkbasierte Unterrichtsentwicklung. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitforschung zum Projekt "Schulen im Team" (S. 7–36). Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N., Bos, W., Järvinen, H., Manitius, V. & van Holt, N. (Hrsg.) (2015). Netzwerkbasierte Unterrichtsentwicklung. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitforschung zum Projekt "Schulen im Team". Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N., Hermstein, B. & Manitius, V. (2015). Raum als Kategorie einer bildungssoziologischen Schulforschung. In Coelen, T., Heinrich, A. J. & Million, A. (Hrsg.), Stadtbaustein Bildung (S. 331–340). Wiesbaden. Springer VS.

Berkemeyer, N., Junker, R., Bos, W. & Müthing, K. (2015). Organizational cultures in education. Theory-based use of an instrument for identifying school culture. Journal for Educational Research Online 7(3), S. 86–102.

Berkemeyer, N. & van Holt, N. (2015). Zwischen Netzwerk und Einzelschule. Transfer und Implementationsprozesse im Projekt Schulen im Team. In Berkemeyer, N., Bos, W., Järvinen, H., Manitius, V. & van Holt, N. (Hrsg.), Netzwerkbasierte Unterrichtsentwicklung. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitforschung zum Projekt "Schulen im Team" (S. 69–118). Münster. Waxmann.

Bos, W., Berkemeyer, N. & Hermstein, B. (2015). Schulsysteme im Spiegel zentraler Gerechtigkeitsdimensionen. spectrum (2), S. 5.

Hermstein, B., Semper, I., Berkemeyer, N. & Mende, L. (2015). Thematisierungen von Bildungsmonitoringinstrumenten seitens der empirischen Bildungsforschung. Die Beispiele Bildungsberichterstattung, Schulinspektion, und Vergleichsarbeiten. Die Deutsche Schule 107(3), S. 248–263.

Järvinen, H., Manitius, V., Müthing, K. & Berkemeyer, N. (2015). Arbeiten in interschulischen Netzwerken. In Berkemeyer, N., Bos, W., Järvinen, H., Manitius, V. & van Holt, N. (Hrsg.), Netzwerkbasierte Unterrichtsentwicklung. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitforschung zum Projekt "Schulen im Team" (S. 37–67). Münster . Waxmann.

Jungermann, A., Manitius, V. & Berkemeyer, N. (2015). Regionalisierung im schulischen Kontext. Ein Überblick zu Projekten und Forschungsbefunden. Journal for Educational Research Online 7(1). 14-48.

Junker, R. & Berkemeyer, N. (2015). Netzwerkbeziehungen und Steuerungsstrukturen. Eine Analyse interpersonaler Beziehungsmuster im schulischen Netzwerk Hochbegabtenförderung NRW. Zeitschrift für Bildungsforschung 5(1), S. 89–107.

Junker, R., Semper, I. & Berkemeyer, N. (2015). Prüfungsangst aus Perspektive der Anerkennungsgerechtigkeit. In Manitius, V., Hermstein, B., Berkemeyer, N. & Bos, W. (Hrsg.), Zur Gerechtigkeit von Schule. Theorien, Konzepte, Analysen (S. 391–407, 1). Münster, New York. Waxmann.

Manitius, V. & Berkemeyer, N. (2015). Netzwerke als Schulentwicklungsstrategie. Theoretische Überlegungen und empirische Befunde zur Vernetzung von Schulen untereinander. Pädagogik 67(9), S. 6–9.

Manitius, V. & Berkemeyer, N. (2015). Unterrichtsentwicklung mithilfe von Netzwerken. In Rolff, H.-G. (Hrsg.), Handbuch Unterrichtsentwicklung (S. 595–608). Weinheim und Basel. Beltz.

Manitius, V., Berkemeyer, N., Brüsemeister, T. & Bos, W. (2015). Regionalisierung im Bildungsbereich. Editorial. Journal for Educational Research Online 7(1), S. 7–13.

Manitius, V., Hermstein, B., Berkemeyer, N. & Bos, W. (2015). Zum Potenzial der Kategorie "Gerechtigkeit" für analytische Betrachtungen des Schulsystems. In Manitius, V., Hermstein, B., Berkemeyer, N. & Bos, W. (Hrsg.), Zur Gerechtigkeit von Schule. Theorien, Konzepte, Analysen (S. 7–12). Münster, New York. Waxmann.

Manitius, V., Hermstein, B., Berkemeyer, N. & Bos, W. (Hrsg.) (2015). Zur Gerechtigkeit von Schule. Theorien, Konzepte, Analysen. 1. Aufl. Münster, New York. Waxmann.

Manitius, V., Junker, R. & Berkemeyer, N. (2015). Entwicklungsverläufe und Nachhaltigkeit schulischer Netzwerke. In Berkemeyer, N., Bos, W., Järvinen, H., Manitius, V. & van Holt, N. (Hrsg.), Netzwerkbasierte Unterrichtsentwicklung. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitforschung zum Projekt "Schulen im Team" (S. 153–187). Münster, New York. Waxmann.

Manitius, V., Semper, I., Berkemeyer, N. & Bos, W. (2015). Anerkennung als Analysekategorie in der Bildungsberichterstattung. In Dörpinghaus, A., Mietzner, U. & Platzer, B. (Hrsg.), Bildung an ihren Grenzen. Zwischen Theorie und Empirie (S. 25-44). Darmstadt. WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft.

Otto, J. & Berkemeyer, N. (2015). Regionale Bildungslandschaften. Vorschlag eines Modells zur Analyse kostenerzeugender Interaktionen im Bildungssystem. Journal for Educational Research Online 7(1), S. 152–175.

Otto, J., Sendzik, N., Järvinen, H., Berkemeyer, N. & Bos, W. (Hrsg.) (2015). Kommunales Netzwerkmanagement. Forschung, Praxis, Perspektiven. 1. Aufl. Münster. Waxmann.

Semper, I. & Berkemeyer, N. (2015). Rechtliche Anerkennungsverhältisse und Orientierungsmuster von Lehrkräften. Eine Theorie-Empirie-Triangulation als Möglichkeit einer gerechtigkeitstheoretischen Schulforschung. In Manitius, V., Hermstein, B., Berkemeyer, N. & Bos, W. (Hrsg.), Zur Gerechtigkeit von Schule. Theorien, Konzepte, Analysen (S. 352–373). Münster, New York. Waxmann.

Strietholt, R., Manitius, V., Berkemeyer, N. & Bos, W. (2015). „Bildung und Bildungsungleichheit an Halb- und Ganztagsschulen“. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft 18(4), S. 737–761.

van Holt, N., Berkemeyer, N. & Bos, W. (2015). Netzwerkarbeit und Schülerleistung. In Berkemeyer, N., Bos, W., Järvinen, H., Manitius, V. & van Holt, N. (Hrsg.), Netzwerkbasierte Unterrichtsentwicklung. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitforschung zum Projekt "Schulen im Team" (S. 119–152). Münster, New York. Waxmann.

Berkemeyer, N., Berkemeyer, J. & Meetz, F. (2014). Professionalisierung durch Schulleitungshandeln. Ein Projekt zur professionsgemäßen Schulentwicklung. In Jantowski, A. & Möllers, R. (Hrsg.), Unterricht im Spannungsfeld zwischen Kompetenz- und Standardorientierung (S. 168–184). Bad Berka. Thüringer Institut für Lehrerfortbildung Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm).

Berkemeyer, N. & Bonsen, M. (2014). Lehrerinnen und Lehrer in Schulentwicklungsprozessen. In Terhart, E., Bennewitz, H. & Rothland, M. (Hrsg.), Handbuch der Forschung zum Lehrerberuf (S. 731–747). Münster, Westf. Waxmann.

Berkemeyer, N., Bos, W., Manitius, V., Hermstein, B., Bonitz, M. & Semper, I. (Hrsg.) (2014). Chancenspiegel 2014. Regionale Disparitäten in der Chancengerechtigkeit und Leistungsfähigkeit der deutschen Schulsysteme. Gütersloh. Bertelsmann Stiftung.

Berkemeyer, N. & Jantowsk, A. (2014). Schule als lernende Organisation. Führungshandeln in der Schule. Praxis Schule 5-10(1), S. 12–15.

Berkemeyer, N. & Junker, R. (2014). Netzwerk Zukunftsschulen NRW. Hochbegabtenförderung - erste Befunde der wissenschaftlichen Begleitung. Schule NRW 66(2), S. 50–52.

Berkemeyer, N. & Manitius, V. (2014). Mehr Wunsch als Realität? Kommunal gestützte Schulentwicklung. Schulverwaltung. Nordrhein-Westfalen 25(9), S. 228–231.

Berkemeyer, N., Manitius, V., Khalatbari, J. & Jungermann, A. (2014). Professionalisierungsbedarfe von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Regionaler Bildungsbüros. Empirische Befunde und Hinweise zu einem Fortbildungskonzept. Schulverwaltung NRW (2), S. 36–39.

Böttcher, W., Hogrebe, N., Berkemeyer, N., Bos, W., Hermstein, B., Makles, A., Manitius, V., Schneider, K., Schwarz, A., Schwerdt, G., Stöbe-Blossey, S., Tillmann, K. & Weishaupt, H. (2014). Bildungsfinanzierung und Bildungsgerechtigkeit. In Drossel, K., Strietholt, R. & Bos, W. (Hrsg.), Empirische Bildungsforschung und evidenzbasierte Reformen im Bildungswesen (S. 11–32). Mnster. Waxmann.

Jantowski, A. & Berkemeyer, N. (2014). Schule als lernende Organisation. Führungshandeln in der Schule. Praxis Schule 5 - 10 25(1), S. 12–15.

Järvinen, H., Manitius, V. & Berkemeyer, N. (2014). Mit Netzwerken Unterricht entwickeln. Theoretische Überlegungen und Erfahrungen aus einem Projektbeispiel. Engagement (4), S. 252–262.

Junker, R. & Berkemeyer, N. (2014). Beziehungsstrukturen in schulischen Innovationsnetzwerken. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft 17(S5), S. 29–46.

Berkemeyer, N., Bos, W., Manitius, V., Hermstein, B. & Khalatbari, J. (Hrsg.) (2013). Chancenspiegel 2013. Zur Chancengerechtigkeit und Leistungsfähigkeit der deutschen Schulsysteme. Gütersloh. Bertelsmann Stiftung.

Berkemeyer, N. & Manitius, V. (2013). Gerechtigkeit als Kategorie der Analyse von Schulsystemen – das Beispiel Chancenspiegel. In Schwippert, K., Bonsen, M. & Berkemeyer, N. (Hrsg.), Schul- und Bildungsforschung. Diskussionen, Befunde und Perspektiven. Festschrift für Wilfried Bos (S. 223–240). Münster, New York, NY, München, Berlin. Waxmann.

Bos, W., Berkemeyer, N., Manitius, V. & Jungermann, A. (2013). Regionale Bildungsbüros als Boundary Spanner. Ergebnisse aus einer Bestandsaufnahme zu den Regionalen Bildungsbüros in NRW. Die Deutsche Schule 105(3), S. 275–295.

Schwier, B., Manitius, V., Berkemeyer, N. & Bos, W. (2013). Der Chancenspiegel - zur Messung der Chancengerechtigkeit von Schulsystemen. Ein vertiefter Einblick in die Gerechtigkeitsdimension "Integrationskraft". Teilhabe (2), S. 67–73.

Schwippert, K., Bonsen, M. & Berkemeyer, N. (Hrsg.) (2013). Schul- und Bildungsforschung. Diskussionen, Befunde und Perspektiven. Festschrift für Wilfried Bos. Münster, New York, NY, München, Berlin. Waxmann.

Berkemeyer, N. (2012). Die neue Steuerung. Eine Frage gemeinsamer Verantwortung? Friedrich Jahresheft. Schule vermessen 30, S. 48–50.

Berkemeyer, N., Bos, W. & Manitius, V. (Hrsg.) (2012). Chancenspiegel 2012. Zur Chancengerechtigkeit und Leistungsfähigkeit der deutschen Schulsysteme. 2. Aufl. Gütersloh. Bertelsmann Stiftung.

Berkemeyer, N., Bos, W., Otto, J. & Sendzik, N. (2012). Das Regionale Bildungsbüro als Boundary-Spanner? Eine Betrachtung des kommunalen Managements interschulischer Netzwerke. In Hornberg, S. (Hrsg.), Deregulierung im Bildungswesen (S. 331–350). Münster, München [u.a.]. Waxmann.

Berkemeyer, N., Dedering, K., Heinrich, M., Kretschmer, W., Schratz, M. & Wischer, B. (Hrsg.) (2012). Schule vermessen. Friedrich Jahresheft 2012. Friedrich Verlag.

Berkemeyer, N., Järvinen, H. & Otto, J. (2012). Schulische Netzwerke als Professionalisierungsstrategie. Erfahrungen und Forschungsbefunde aus dem Projekt „Schulen im Team“. In Kobarg, M., Fischer, C., Dalehefte, I. M., Trepke, F. & Menk, M. (Hrsg.), Lehrerprofessionalisierung wissenschaftlich begleiten. Strategien und Methoden (S. 117–130). Münster, München [u.a.]. Waxmann.

Berkemeyer, N. & Koltermann, S. (2012). Pubertäre Grenzgänger. Zwischen Lernen und Leben. In Grunwald, A. (Hrsg.), Wahnsinn Bildung. Brauchen wir eine neue Lernkultur? Gütersloh, München. F. A. Brockhaus; wissenmedia.

Berkemeyer, N., Manitius, V. & Bos, W. (2012). Zur Chancengerechtigkeit des Schulsystems in NRW. Ergebnisse für NRW aus dem Chancenspiegel 2012. Schulverwaltung. Nordrhein-Westfalen 23(9), S. 250–253.

Berkemeyer, N. & van Holt, N. (2012). Leistungsrückmeldungen im Längsschnitt - Erste Erfahrungen mit dem Schüler-Monitoring-System. In Wacker, A., Maier, U. & Wissinger, J. (Hrsg.), Schul- und Unterrichtsreform durch ergebnisorientierte Steuerung. Empirische Befunde und forschungsmethodische Implikationen (S. 109–130). Wiesbaden. Springer VS.

Beutel, S.-I., Järvinen, H., van Ophuysen, S. & Berkemeyer, N. (Hrsg.) (2012). Übergänge bilden. Lernen in der Grund- und weiterführenden Schule. Köln. Link.

Otto, J., Sendzik, N., Berkemeyer, N. & Manitius, V. (2012). Stärkung der Bildungsqualität durch Regionalisierung? In Ratermann, M. & Stöbe-Blossey, S. (Hrsg.), Governance von Schul- und Elementarbildung. Vergleichende Betrachtungen und Ansätze der Vernetzung (S. 193–211). Wiesbaden. VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Todeskino, V., Berkemeyer, N. & Manitius, V. (2012). Die veränderte Zusammenarbeit von Land und Kommunen in Bildungslandschaften als Joint Venture. Eine Fallstudie zur Entstehung von Regionalen Bildungsbüros. In Hornberg, S. (Hrsg.), Deregulierung im Bildungswesen (S. 351–364). Münster, München [u.a.]. Waxmann.

Berkemeyer, N. (2011). Der Schulträger als "neuer" Motor der Schulentwicklung. Erfahrungen und Perspektiven. In Bollweg, P. & Otto, H.-U. (Hrsg.), Räume flexibler Bildung. Bildungslandschaft in der Diskussion (S. 419–434). Wiesbaden. VS Verl. für Sozialwiss.

Berkemeyer, N. (2011). Unterstützungssysteme der Schulentwicklung – zwischen Konkurrenz, Kooperation und Kontrolle. In Altrichter, H. & Helm, C. (Hrsg.), Akteure & Instrumente der Schulentwicklung (S. 115–131). Baltmannsweiler. Schneider-Verl. Hohengehren.

Berkemeyer, N., Bos, W., Järvinen, H. & van Holt, N. (2011). Unterrichtsentwicklung in schulischen Netzwerken. Zeitschrift für Bildungsforschung 1(2), S. 115–132.

Berkemeyer, N. & Järvinen, H. (2011). Lernen in Netzwerken (Editorial). Journal für Schulentwicklung 15(3), S. 4–7.

Berkemeyer, N., Järvinen, H. & Bos, W. (2011). Unterricht gemeinsam entwickeln. Eine Bilanz nach vier Jahren schulischer Netzwerkarbeit. Pädagogik (Weinheim) 63(11), S. 36–39.

Berkemeyer, N., Järvinen, H., Otto, J. & Bos, W. (2011). Kooperation und Reflexion als Strategien der Professionalisierung in schulischen Netzwerken. In Helsper, W. & Tippelt, R. (Hrsg.), Pädagogische Professionalität. Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft 57, Weinheim. Beltz, S. 225–247.

Manitius, V. & Berkemeyer, N. (2011). Regionales Bildungsbüro - ein neuer Akteur der Schulentwicklung. In Dietrich, F., Heinrich, M. & Thieme, N. (Hrsg.), Neue Steuerung - alte Ungleichheiten? Steuerung und Entwicklung im Bildungssystem (S. 53–64). Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N. (2010). Die Steuerung des Schulystems. Theoretische und praktische Explorationen. Wiesbaden. VS Verlag für Sozialwissenschaften / GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden.

Berkemeyer, N. (2010). Schulleitung und Schulentwicklung. Sammelbesprechung. Pädagogik 62(10), S. 50–52.

Berkemeyer, N. & Bos, W. (2010). Netzwerke als Gegenstand erziehungswissenschaftlicher Forschung. In Stegbauer, C. & Häußling, R. (Hrsg.), Handbuch Netzwerkforschung (S. 755–770). Wiesbaden. VS Verl. für Sozialwiss.

Berkemeyer, N., Bos, W. & Gröhlich, C. (2010). Schulentwicklungsprozesse in Längsschnittstudie. In Bohl, T., Helsper, W., Holtappels, H. G. & Schelle, C. (Hrsg.), Handbuch Schulentwicklung. Theorie - Forschungsbefunde - Entwicklungsprozesse - Methodenrepertoire (S. 147–149). Bad Heilbrunn. Klinkhardt.

Berkemeyer, N., Bos, W., Holtappels, H. G., McElvany, N. & Schulz-Zander, R. (2010). Einleitung. In Berkemeyer, N., Bos, W., Holtappels, H. G., McElvany, N. & Schulz-Zander, R. (Hrsg.), Jahrbuch der Schulentwicklung. Daten, Beispiele und Perspektiven (S. 9–12). Weinheim. Beltz.

Berkemeyer, N., Bos, W., Holtappels, H. G., McElvany, N. & Schulz-Zander, R. (Hrsg.) (2010). Jahrbuch der Schulentwicklung. Daten, Beispiele und Perspektiven. Band 16. Weinheim. Beltz.

Berkemeyer, N., Bos, W., Holtappels, H. G., Meetz, F. & Rollett, W. (2010). "GanzIn". das Ganztagsgymnasium in Nordrhein-Westfalen. In Berkemeyer, N., Bos, W., Holtappels, H. G., McElvany, N. & Schulz-Zander, R. (Hrsg.), Jahrbuch der Schulentwicklung. Daten, Beispiele und Perspektiven (S. 131–152). Weinheim. Beltz.

Berkemeyer, N., Bos, W., Järvinen, H., Manitius, V., Müthing, K. & van Holt, N. (2010). Schulreform durch Innovationsnetzwerke - Entwicklungen und Bedingungen. In Berkemeyer, N., Bos, W. & Kuper, H. (Hrsg.), Schulreform durch Vernetzung. Interdisziplinäre Betrachtungen (S. 213–235). Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N., Bos, W. & Kuper, H. (2010). Netzwerke im Bildungssystem. In Berkemeyer, N., Bos, W. & Kuper, H. (Hrsg.), Schulreform durch Vernetzung. Interdisziplinäre Betrachtungen (S. 11–19). Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N., Bos, W. & Kuper, H. (Hrsg.) (2010). Schulreform durch Vernetzung. Interdisziplinäre Betrachtungen. Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N. & Feldhoff, T. (2010). Schulische Steuergruppen. In Bohl, T., Helsper, W., Holtappels, H. G. & Schelle, C. (Hrsg.), Handbuch Schulentwicklung. Theorie - Forschungsbefunde - Entwicklungsprozesse - Methodenrepertoire (S. 183–186). Bad Heilbrunn. Klinkhardt.

Berkemeyer, N., Järvinen, H., Manitius, V., Müthing, K., van Holt, N. & Bos, W. (2010). Wissensdynamiken in schulischen Netzwerken - das Beispiel "Schulen im Team". In

Berkemeyer, N., Järvinen, H. & van Ophuysen, S. (2010). Wissenskonversion in schulischen Netzwerken. Eine inhaltsanalytische Untersuchung zur Rekonstruktion von Lernprozessen. Journal for Educational Research Online 2(1), S. 168–192.

Berkemeyer, N., Lehmpfuhl, U. & Pfeiffer, H. (2010). Netzwerke. In Bohl, T., Helsper, W., Holtappels, H. G. & Schelle, C. (Hrsg.), Handbuch Schulentwicklung. Theorie - Forschungsbefunde - Entwicklungsprozesse - Methodenrepertoire (S. 302–306). Bad Heilbrunn. Klinkhardt.

Berkemeyer, N., Manitius, V. & Müthing, K. (2010). Netzwerke als Gegenstand erziehungswissenschaftlicher Forschung. Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (Bildungsorganisation - Bildungsplanung - Bildungsrecht).

Berkemeyer, N. & Müller, S. (2010). Schulinterne Evaluation - nur ein Instrument zur Selbststeuerung von Schulen? In Altrichter, H. & Maag Merki, K. (Hrsg.), Handbuch Neue Steuerung im Schulsystem (1. Aufl.). Wiesbaden. VS Verl. für Sozialwiss.

Berkemeyer, N., Otto, J. & Olschewsky, C. (2010). Schulträger im Wandel. In Böttcher, W., Dicke, J. N. & Hogrebe, N. (Hrsg.), Evaluation, Bildung und Gesellschaft. Steuerungsinstrumente zwischen Anspruch und Wirklichkeit (S. 229–240). Münster u.a. Waxmann.

van Holt, N., Berkemeyer, N. & Bos, W. (2010). Kompetenzmessung und Schulentwicklung. In Bohl, T., Helsper, W., Holtappels, H. G. & Schelle, C. (Hrsg.), Handbuch Schulentwicklung. Theorie - Forschungsbefunde - Entwicklungsprozesse - Methodenrepertoire (S. 66–69). Bad Heilbrunn. Klinkhardt.

van Holt, N., Bonsen, M. & Berkemeyer, N. (2010). Einzelschule und Schülerleistungen. In Bohl, T., Helsper, W., Holtappels, H. G. & Schelle, C. (Hrsg.), Handbuch Schulentwicklung. Theorie - Forschungsbefunde - Entwicklungsprozesse - Methodenrepertoire (S. 62–65). Bad Heilbrunn. Klinkhardt.

Berkemeyer, N. (2009). Professionelle Handlungskompetenz von Lehrkräften – Professionsforschung Versus Kompetenzforschung. Bericht zur Tagung der Kommission Professionsforschung und Lehrerbildung (Sektion Schulpädagogik) der DGfE, 19.-20. September 2008, Rauischholzhusen. Die Deutsche Schule 101(1), S. 98–100.

Berkemeyer, N. (2009). Rezension zu. Boller, S. (2009). Kooperation in der Schulentwicklung. Interdisziplinäre Zusammenarbeit in Evaluationsprojekten. Erziehungswissenschaftliche Revue 8(3).

Berkemeyer, N. (2009). Schulen im Team. Ein Netzwerk zur Unterrichtsentwicklung. Schule NRW (1).

Berkemeyer, N., Bonsen, M. & Harazd, B. (2009). Einleitung. In Berkemeyer, N., Bonsen, M. & Harazd, B. (Hrsg.), Perspektiven der Schulentwicklungsforschung. Festschrift für Hans-Günter Rolff (13-15). Weinheim. Beltz.

Berkemeyer, N., Bonsen, M. & Harazd, B. (Hrsg.) (2009). Perspektiven der Schulentwicklungsforschung. Festschrift für Hans-Günter Rolff. Weinheim. Beltz.

Berkemeyer, N. & Bos, W. (2009). Professionalisierung im Spannungsfeld von interner und externer Evaluation. In Zlatkin-Troitschanskaia, O., Beck, K., Sembill, D., Nickolaus, R. & Mulder, R. (Hrsg.), Lehrprofessionalität. Bedingungen, Genese, Wirkungen und ihre Messung (S. 529–542). Weinheim. Beltz.

Berkemeyer, N., Järvinen, H. & Mauthe, A. (2009). Schulen im Team. Kommunales Management von Schulnetzwerken. In Berkemeyer, N., Kuper, H., Manitius, V. & Müthing, K. (Hrsg.), Schulische Vernetzung. Eine Übersicht zu aktuellen Netzwerkprojekten (S. 171–188). Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N., Kuper, H., Manitius, V. & Müthing, K. (2009). Einleitung. In Berkemeyer, N., Kuper, H., Manitius, V. & Müthing, K. (Hrsg.), Schulische Vernetzung. Eine Übersicht zu aktuellen Netzwerkprojekten (S. 7–12). Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N., Kuper, H., Manitius, V. & Müthing, K. (Hrsg.) (2009). Schulische Vernetzung. Eine Übersicht zu aktuellen Netzwerkprojekten. Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N. & van Holt, N. (2009). Wissen über Vernetzung von Schulnetzwerken. Einige Überlegungen zur Aufbereitung wissenschaftlichen Wissens für die Schulpraxis. In Böttcher, W., Dicke, J. N. & Ziegler, H. (Hrsg.), Evidenzbasierte Bildung. Wirkungsevaluation in Bildungspolitik und pädagogischer Praxis (). Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N. & Lehmpfuhl, U. (2009). Regionalisierung durch Kooperation? Überlegungen am Beispiel des Modellvorhabens "Selbstständige Schule NRW". In Maag Merki, K. (Hrsg.), Kooperation und Netzwerkbildung. Strategien zur Qualitätsentwicklung in Schulen (S. 167–177). Seelze-Velber. Klett/Kallmeyer.

Berkemeyer, N., Manitius, V., Müthing, K. & Bos, W. (2009). Ergebnisse nationaler und internationaler Forschung zu schulischen Innovationsnetzwerken. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft 12(4), S. 667–689.

Berkemeyer, N. & Schneider, R. (2009). Lehrerbildung in der Wissenschaft? In Schneider, R., Szczyrba, B., Welbers, U. & Wildt, J. (Hrsg.), Wandel der Lehr- und Lernkulturen. 40 Jahre Blickpunkt Hochschuldidaktik (S. 121–147). Bielefeld. Bertelsmann.

Bos, W. & Berkemeyer, N. (2009). Bildungslandschaften - Mehr als nur Reformrhetorik? Der Städtetag 61(4), S. 27–29.

Harazd, B., Berkemeyer, N. & Bonsen, M. (2009). Schule als Gestaltungsaufgabe. In Berkemeyer, N., Bonsen, M. & Harazd, B. (Hrsg.), Perspektiven der Schulentwicklungsforschung. Festschrift für Hans-Günter Rolff (S. 50–69). Weinheim. Beltz.

Manitius, V., Müthing, K. & Berkemeyer, N. (2009). Kooperation im Netzwerk. Grundsätzliche Überlegungen und erste Befunde zum Beispiel "Schulen im Team". In Maag Merki, K. (Hrsg.), Kooperation und Netzwerkbildung. Strategien zur Qualitätsentwicklung in Schulen (S. 146–155). Seelze-Velber. Klett/Kallmeyer.

Manitius, V., Müthing, K., van Holt, N. & Berkemeyer, N. (2009). Nutzenpotenziale schulischer Netzwerke am Beispiel Schulen im Team. In Berkemeyer, N., Kuper, H., Manitius, V. & Müthing, K. (Hrsg.), Schulische Vernetzung. Eine Übersicht zu aktuellen Netzwerkprojekten (S. 49–64). Münster. Waxmann.

Müthing, K., Berkemeyer, N. & van Holt, N. (2009). Fachbezogene Unterrichtsentwicklung in Netzwerken - Wie Netzwerke entstehen. In Rolff, H.-G., Rhinow, E. & Röhrich, T. (Hrsg.), Unterrichtsentwicklung - eine Kernaufgabe der Schule. Die Rolle der Schulleitung für besseres Lernen (S. 194–203). Köln. LinkLuchterhand.

Altrichter, H., Berkemeyer, N., Kuper, H. & Maag Merki, K. (2008). Vorwort der Reihenherausgeber. In Berkemeyer, N., Bos, W., Manitius, V. & Müthing, K. (Hrsg.), Unterrichtsentwicklung in Netzwerken. Konzeptionen, Befunde, Perspektiven (S. 5–6). Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N. (2008). Rezension zu. Arbeitsgruppe Internationale Vergleichsstudie (Hrsg.) (2007). Schulleistungen und Steuerung des Schulsystems im Bundesstaat. Kanada und Deutschland im Vergleich. Die Deutsche Schule 100(2), S. 248.

Berkemeyer, N. (2008). Schulleitung zwischen Evaluation und Organisation. In Brüsemeister, T. & Eubel, K.-D. (Hrsg.), Evaluation, Wissen und Nichtwissen (S. 35–60). Wiesbaden. VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Berkemeyer, N. (2008). Selbstevaluation in Schulen - Grundlagen und Beispiele. In Berkemeyer, N., Bos, W., Manitius, V. & Müthing, K. (Hrsg.), Unterrichtsentwicklung in Netzwerken. Konzeptionen, Befunde, Perspektiven (S. 257–270). Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N. (2008). Transfer von Innovationen - eine organisationstheoretische Reflexion. In Berkemeyer, N., Bos, W., Manitius, V. & Müthing, K. (Hrsg.), Unterrichtsentwicklung in Netzwerken. Konzeptionen, Befunde, Perspektiven (S. 271–281). Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N., Bos, W., Manitius, V. & Müthing, K. (2008). Einleitung. In Berkemeyer, N., Bos, W., Manitius, V. & Müthing, K. (Hrsg.), Unterrichtsentwicklung in Netzwerken. Konzeptionen, Befunde, Perspektiven (S. 13–15). Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N., Bos, W., Manitius, V. & Müthing, K. (2008). Fachunterricht in Schulnetzwerken entwickeln. Das Projekt "Schulen im Team". Pädagogik (Weinheim) 60(7/8), S. 41.

Berkemeyer, N., Bos, W., Manitius, V. & Müthing, K. (2008). Schulen im Team. Einblicke in netzwerkbasierte Unterrichtsentwicklung. In Berkemeyer, N., Bos, W., Manitius, V. & Müthing, K. (Hrsg.), Unterrichtsentwicklung in Netzwerken. Konzeptionen, Befunde, Perspektiven (S. 19–70). Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N., Bos, W., Manitius, V. & Müthing, K. (Hrsg.) (2008). Unterrichtsentwicklung in Netzwerken. Konzeptionen, Befunde, Perspektiven. Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N., Feldhoff, T. & Brüsemeister, T. (2008). Schulische Steuergruppen - ein intermediärer Akteur zur Bearbeitung des Organisationsdefizits der Schule? In Langer, R. (Hrsg.), ‘Warum tun die das?‘ Governanceanalysen zum Steuerungshandeln in der Schulentwicklung (S. 149–172). Wiesbaden. VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Berkemeyer, N. & Manitius, V. (2008). Netzwerke. Umwege der Schulentwicklung? Erfahrungen aus dem Projekt „Schulen im Team“. Die Deutsche Schule 100(4), S. 489–497.

Berkemeyer, N., Manitius, V. & Müthing, K. (2008). Innovationsnetzwerke in der Schulentwicklung. Theorie, Konzeptionen und Beispiele. In Bos, W., Holtappels, H. G., Pfeiffer, H., Rolff, H.-G. & Schulz-Zander, R. (Hrsg.), Jahrbuch der Schulentwicklung. Daten, Beispiele und Perspektiven (S. 63–92). Weinheim. Juventa Verl.

Berkemeyer, N., Manitius, V. & Müthing, K. (2008). Schulen im Team. erste empirische Befunde. In Berkemeyer, N., Bos, W., Manitius, V. & Müthing, K. (Hrsg.), Unterrichtsentwicklung in Netzwerken. Konzeptionen, Befunde, Perspektiven (S. 329–342). Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N., Manitius, V., Müthing, K. & Bos, W. (2008). Innovation durch Netzwerkarbeit? Entwurf eines theoretischen Rahmenmodells zur Analyse von schulischen Innovationsnetzwerken. Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation 28(4), S. 411–428.

Potthoff, B. & Berkemeyer, N. (2008). Über den Text hinaus. Entwicklungsperspektiven des Leseunterrichts auf der Basis von IGLU. Grundschule 40(10), S. 30–33.

Berkemeyer, N. (2007). Change Management durch Regionale Steuergruppen. In Berkemeyer, N. & Holtappels, H. G. (Hrsg.), Schulische Steuergruppen und Change Management. Theoretische Ansätze und empirische Befunde zur schulinternen Schulentwicklung (S. 201–220). Weinheim. Juventa-Verl.

Berkemeyer, N. (2007). Zufrieden mit dem Ergebnis? Ein Review empirischer Forschung zu Schulprogrammen. SchulVerwaltung. Spezial 9(4), S. 4–6.

Berkemeyer, N., Feldhoff, T. & Brüsemeister, T. (2007). Steuergruppen als intermediäre Akteure in Schulen. Ein Modell zur Verortung schulischer Steuergruppen zwischen Organisation und Profession. In Berkemeyer, N. & Holtappels, H. G. (Hrsg.), Schulische Steuergruppen und Change Management. Theoretische Ansätze und empirische Befunde zur schulinternen Schulentwicklung (S. 61–84). Weinheim. Juventa-Verl.

Berkemeyer, N. & Holtappels, H. G. (2007). Arbeitsweise und Wirkungen schulischer Steuergruppen. Empirische Studie zur Steuerung der Schulentwicklungsarbeit im niedersächsischen Projekt "Qualitätsentwicklung in Netzwerken". In Berkemeyer, N. & Holtappels, H. G. (Hrsg.), Schulische Steuergruppen und Change Management. Theoretische Ansätze und empirische Befunde zur schulinternen Schulentwicklung (S. 99–138). Weinheim. Juventa-Verl.

Berkemeyer, N. & Holtappels, H. G. (2007). Einführung. In Berkemeyer, N. & Holtappels, H. G. (Hrsg.), Schulische Steuergruppen und Change Management. Theoretische Ansätze und empirische Befunde zur schulinternen Schulentwicklung (S. 7–8). Weinheim. Juventa-Verl.

Berkemeyer, N. & Holtappels, H. G. (Hrsg.) (2007). Schulische Steuergruppen und Change Management. Theoretische Ansätze und empirische Befunde zur schulinternen Schulentwicklung. Weinheim. Juventa-Verl.

Berkemeyer, N., Müller, S. & Kummer, N. (2007). Fremd- und Selbststeuerung von Schulen durch Jahresplanungen. Empirische Befunde am Beispiel Bremen. Die Deutsche Schule 99(3), S. 287–302.

Berkemeyer, N., Schneider, R. & Wildt, J. (2007). Forschendes Lernen in der Lehrerbildung. Ein hochschuldidaktisches Konzept zur Relationierung von Wissenschaft und Praxis. In Popp, U. & Tischler, K. (Hrsg.), Fördern und Fordern an Schulen (S. 298–317). München. Profil-Verl.

Berkemeyer, N. & Holtappels, H. G. (2006). Steuergruppen als organisationsinterner Akteur zur Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung? In Eder, F., Gastager, A. & Hofmann, F. (Hrsg.), Qualität durch Standards? Beiträge zum Schwerpunktthema der 67. Tagung der AEPF (S. 173–186). Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N. & Pfeiffer, H. (2006). Regionalisierung - Neue Steuerungs- und Kooperationsstrukturen für die Schulentwicklung. In Bos, W., Pfeiffer, H., Rolff, H.-G., Schulz-Zander, R. & Holtappels, H. G. (Hrsg.), Jahrbuch der Schulentwicklung. Daten, Beispiele und Perspektiven (S. 161–194). Weinheim. Juventa Verl.

Berkemeyer, N., Schneider, R. & Jahrbuch der Schulentwicklung (2006). Welche Lehrerinnen und Lehrer braucht die Schulentwicklung? Kompetenzorientierte Vorschläge zur Erweiterung des Professionsverständnisses von Lehrkräften. In Plöger, W. (Hrsg.), Was müssen Lehrerinnen und Lehrer können? [Beiträge zur Kompetenzorientierung in der Lehrerbildung] (S. 257–280). Paderborn. Schöningh.

Holtappels, H. G., Rolff, H.-G., Klemm, K., Meetz, F., Berkemeyer, N., Feldhoff, T., Kanders, M., Pfeiffer, H., Röhrich, T. & Voss, A. (2006). Entwicklung ist messbar. Zwischenbericht der wissenschaftlichen Begleitforschung zum Projekt "Selbstständige Schule". 1. Aufl. Troisdorf. Bildungsverl. EINS.

Berkemeyer, N. & Holtappels, H. G. (2005). Arbeitsweise und Wirkungen schulischer Steuergruppen. In Niedersächsisches Kultusministerium (Hrsg.), Qualitätsnetzwerke. Qualitätsentwicklung in Netzwerken (S. 30–76). Hannover.

Berkemeyer, N. & Rolff, H.-G. (2005). Innovationsmanagement durch Steuergruppen? Journal für Schulentwicklung 9(4), S. 20–27.

Berkemeyer, N. & Schneider, R. (2005). Begegnungen mit wild(t)em Denken oder die Suche nach didaktischer Vernunft. In Welbers, U. & Gaus, O. (Hrsg.), The shift from teaching to learning. Konstruktionsbedingungen eines Ideals; für Johannes Wildt zum 60. Geburtstag (S. 42–49). Bielefeld. Bertelsmann.

Berkemeyer, N. & Gläser, M. (2004). Projektevaluation des OE-Prozesses an der Allgemeinen Gewerbeschule Basel. In Busian, A., Klein, B., Kühnlein, G., Kruse, W., Lang, M., Pätzold, G. & Wingels, J. (Hrsg.), Evaluation der Qualität Berufsbildender Schulen 2. Dortmunder Forschertag Berufliche Bildung NRW (S. 43–59). Dortmund.

Berkemeyer, N. & Schneider, R. (2004). Professionalisierung im Kontinuum Lehrerbildung. In Grimm, A. (Hrsg.), Die Zukunft der Lehrerbildung. [Dokumentation einer Tagung der Evangelischen Akademie Loccum vom 14. bis 16. März 2003] (1. Aufl.). Rehburg-Loccum. Evang. Akad. Loccum.

 

Reihenherausgeberschaften

Altrichter, H., Berkemeyer, N., Kuper, H., Maag-Merki, K. & Pant, H. A. (Hrsg.). Netzwerke im Bildungsbereich. Münster. Waxmann.

Altrichter, H., Berkemeyer, N., Kuper, H., Maag-Merki, K., Meetz, F. & Pant, H. A. (Hrsg.). Netzwerke im Bildungsbereich – Praxis. Münster. Waxmann.

Berkemeyer, N., Bormann, I., Brüsemeister, T., Niedlich, S. & Schemmann, M. (Hrsg.). Institutionenforschung im Bildungsbereich. Weinheim und Basel. Beltz Juventa.

Berkemeyer, N., Koerrenz, R., May, M., Gröschner, A. (Hrsg.). Bildung: Demokratie. Weinheim und Basel. Beltz Juventa.

 

Forschungs-, Projektberichte und Gutachten

Berkemeyer, N. & Manitius, V. (2015). Referenzrahmen Schulqualität in Thüringen. Erfurt.

Berkemeyer, N. & Junker, R. (2015). Abschlussbericht der Begleitforschung des Netzwerks Hochbegabtenförderung NRW. Düsseldorf.

Berkemeyer, N. (2014). Schulqualität. Expertise für den Industriellenverband Österreich.

Berkemeyer, N. (2014). „Regionale Disparitäten im Schulsystem Thüringens auf der Grundlage zentraler Gerechtigkeitsindikatoren – eine Expertise“. Jena.

Berkemeyer, N., Beutel, S.I., Bos, W. & Schenk, S. (2010). Leistungsbeurteilung ohne Ziffernzeugnisse (LUZI). Abschlussbericht der wissenschaftlichen Begleitforschung.

Berkemeyer, N. & Van Holt, N. (2010). Handreichung „Dateninduzierte Schulentwicklung“ für SINUS-Transfer Grundschule.

Konsortium der Ruhrallianzuniversitäten unter Leitung von Prof. Bos (2009). Vorstudie Bildungsberichterstattung Ruhr. Dortmund.

Berkemeyer, N., Müller, S. unter Mitarbeit von Kummer, N. (2006). Evaluation der Bremer Jahresplanung – Abschlussbericht. Dortmund.

Berkemeyer, N., Klemm, K. & Rolff, H.-G. (2007). 4. Semesterbericht „Selbstständige Schule NRW“. Dortmund.

Berkemeyer, N., Klemm, K. & Rolff, H.-G. (2006). 3. Semesterbericht „Selbstständige Schule NRW“. Dortmund.

Berkemeyer, N., Klemm, K. & Rolff, H.-G. (2005). 2. Semesterbericht „Selbstständige Schule NRW“. Dortmund.

Berkemeyer, N., Klemm, K. & Rolff, H.-G. (2005). 1. Semesterbericht „Selbstständige Schule NRW“. Dortmund.

Berkemeyer, N., Klemm, K. & Rolff, H.-G. (2004). Statusbericht „Selbstständige Schule NRW“. Dortmund.

Rolff, H.-G., Berkemeyer, N. & Riegel, K. (2004). Qualitätsnetzwerke – Qualitätsentwicklung in Netzwerken in Niedersachsen. Evaluative Dokumentation – Zwischenbilanz der wissenschaftlichen Begleitung und Perspektiven für die Abschlussevaluation. Hannover.

Berkemeyer, N., Gläser, M., Rienhoff, A. & Specken, K. unter wissenschaftlicher Anleitung von Rolff, H.-G. (2003). Projektevaluation des Organisationsentwicklungsprozesses an der Allgemeinen Gewerbeschule Basel – Gewerblich-industrielle Berufsschule. Dortmund.

Berkemeyer, N. (2002). Dokumentenanalyse der Abschlussberichte der Projektschulen Schule & Co. Dortmund.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Englischsprachige Vorträge auf Kongressen und Fachtagungen

Hermstein, B., Manitius, V., Berkemeyer, N., Engelmann, S. (2014): Local level educational reports and their function for the governance of school development - a contribution to the debate on relevant indicators. Postervortrag bei der EARLI SIG 23, 11. November 2014 an der Universität Bielefeld.

Manitius, V., Hermstein, B., Berkemeyer, N., Bos, W. (2013). "The 'Chancenspiegel' as an indicator-based report to measure the justice of school systems - theoretical considerations and empirical results from Germany". Annual Meeting AERA, 30.04.2013 San Francisco.

Berkemeyer, N./Järvinen, H. (2011): Systemazing Networks and their effects on pupil learning. International Congress for School Effectiveness and Improvement (ICSEI), 4.-7. Januar, Zypern.

Berkemeyer, N./Järvinen, H. (2010): Schulen im Team Is their Evidence for Building Scholar Innovation Networks? Some selected Findings from the Evaluation. European Conference on Educational Research (ECER), 25. 27. August, Helsinki.

Berkemeyer, N. (2009): Knowledge Creation in School Networks (zusammen mit H. Järvinen). Vortrag im Rahmen des Workshops “Communication and Learning in Networks -Potentials and Challenges for Environmental Sustainability”, 4th Lüneburg Workshop on Environmental and Sustainability Communication, 28.-29. September, Lüneburg.

Berkemeyer, N. (2009): Knowledge Creation in Networks as a Condition for School Innovation. Vortrag im Rahmen des Symposiums “Networks for Innovation and Professionalization in Education”, European Conference on Educational Research (ECER), 28.-30. September in Wien, Österreich.

Berkemeyer, N. (2009): Innovation through School Networks - In Search of a better Understanding. International Congress for School Effectiveness and Improvement (ICSEI), 4.-7. Januar in Vancouver, Kanada.

 

Deutschsprachige Vorträge

Berkemeyer, N. (2019). „Kritische Schulsystementwicklungsforschung: Ein normativ-analytischer Forschungsansatz der schulischen Ungleichheitsforschung“, Vortrag auf der Tagung Schultheorie und Schulentwicklung – Theoretische Perspektiven auf Veränderungsprozesse von Schule, 28. und 29.03.2019, Goethe-Universität Frankfurt/M.

Berkemeyer, N. (2019). Diskutant auf Podiumsdiskussion des Arbeitskreises Qualität von Schule am 04. und 05. 03.2019, Qualitäts- und Unterstützungsagentur – Landesinstitut für Schule des Landes Nordrhein-Westfalen (QUA-LiS NRW), Soest.

Berkemeyer, N. (2018). „Wissenstransfer und Lehrerbildung eine einseitige Freundschaft?“ Hauptvortrag auf der Herbsttagung der Kommission Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht „Transfer zwischen Lehrer(fort)bildung und Wissenschaft“, 06.11.2018, Qualitäts- und Unterstützungsagentur Landesinstitut für Schule des Landes Nordrhein-Westfalen (QUA-LiS NRW) Soest.

Berkemeyer, N. (2018). „Gelingensbedingungen einer vernetzten Lehrerbildung“, Vortrag auf der Auftaktveranstaltung zur 2. Projektphase der Qualitätsoffensive Lehrerbildung, 19.10.2018, Kassel.

Berkemeyer, N. (2018). „Von Talenten, Bildungsaufsteigern und dem Recht auf Bildung“, Impulsvortrag auf der Tagung ZukunftsBildung Ruhr, 21.09.2018, Essen.

Berkemeyer, N. (2018). Was kann es heißen „gerecht“ zu fördern?“ Vortrag auf dem 6. Münsterschen Bildungskongress, 20.09.2018, Münster.

Berkemeyer, N. (2018). „Gute Schule machen aber wie?“ Impulsvortrag auf dem Forum zur Qualität der Bildung in Thüringer Schulen. Veranstaltungsreihe von Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen e.V., Friedrich-Ebert-Stiftung (Landesbüro Thüringen), Rosa-Luxemburg-Stiftung, Thüringen e.V. und DIE THÜRINGENGESTALTER-Kommunalpolitisches Forum Thüringen e.V., 27.08.2018, Erfurt.

Berkemeyer, N. (2018). "Migration und Chancengerechtigkeit", Vortrag auf dem Fachtag der Arbeitsgemeinschaft Migrantinnen, Migranten und Flüchtlinge in Niedersachsen, 22.05.2018, Hannover.

Berkemeyer, N. (2018). "Lehrerbildung vernetzt - auch eine Frage der Anerkennungskultur", Vortrag auf der Tagung "In Bewegung: Zentren und Schools", 09.03.2018, Flensburg.

Berkemeyer, N. (2018). "Kommunale Disparitäten - Befunde und Perspektiven", Impulsvortrag Workshop des Aktionsrats Bildung, 20.01.2018, München.

Berkemeyer, N. (2017). "Neue Herausforderungen und sich gemeinsam den Herausforderungen stellen", Vortrag auf der Herbsttagung der niedersächsischen Gesamtschulleitungen, 09.11.2017, Braunschweig.

Berkemeyer, N., Hermstein, B. (2017). „Gerechtigkeit in und durch Bildungsberichterstattung. Versuche zwischen Wissenschaft und (Bildungs-)Öffentlichkeit“, Vortrag auf der Tagung der Länder zur Bildungsberichterstattung, 15./16.06.2017, Kiel.

Berkemeyer, N. (2017). „Struktur und Prozesse erfolgreicher schulischer Netzwerkarbeit“, Vortrag im Landesinstitut des Saarlandes für Pädagogik und Medien, 29.05.2017, Saarbrücken.

Berkemeyer, N. (2017). Vorstellung des aktuellen Chancenspiegels 2017 zur Chancengerechtigkeit und Leistungsfähigkeit des deutschen Schulsystems unter Berücksichtigung der auf Migrationshintergrund bezogenen Indikatoren auf der 31. Sitzung der Kommission des Niedersächsischen Landtages zu Fragen der Migration und Teilhabe, 14.03.2017, Hannover.

Berkemeyer, N. (2017). "Anspruch und Wirklichkeit. Ein Überblick über die Chancengerechtigkeit des deutschen Bildungssystems", Vortrag auf der Fortbildungsveranstaltung "Eine Schule für alle"  für Schulleiterinnen und Schulleiter bayerischer Grund- und Mittelschulen, 13.03.2017, Evangelische Akademie Tutzing.

Berkemeyer, N. (2017). Podiumsdiskussion "Gewalt und Mobbing an Schulen", 09.03.2017, Thüringer Landtag Erfurt.

Berkemeyer, N. (2017). Diskussionsleitung und Bereitstellung inhaltlicher Forschungsexpertise im Rahmen der Institutsleitertagung "Transfer von Forschungswissen", 23./24.02.2017, Qualitäts- und UnterstützungsAgentur Landesinstitut für Schule Nordrhein-Westfalen, Soest.

Berkemeyer, N. (2017). "Chancengerechtigkeit der Schulsysteme", Vortrag im Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung, 22.02.2017, Halle/S.

Berkemeyer, N. (2017). "Systementwicklung über Netzwerkbildung an Schulen". Vortrag auf der Netzwerktagung "Unterstützung der Netzwerkentwicklung Grund- und Förderschulen" des Landesinstituts für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM), 17.01.2017, Ludwigsfelde.

Berkemeyer, N. (2016). Vortrag und Workshop "Teilzeitbeschäftigung/Schulentwicklung" am 29./30.11.2016 in der Eichendorff-Grundschule Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf.

Berkemeyer, N. (2016). "Schulentwicklungsforschung - Quo vadis?", Vortrag auf der Herbsttagung "Does 'What works' work? - Bildungspolitik, Bildungsadministration und Bildungsforschung im Dialog" der Kommission Bildungsplanung, Bildungsorganisation und Bildungsrecht (KBBB), 29.09.2016, Universität Paderborn.

Berkemeyer, N. (2016). "Gesellschaftlicher Wandel als Lernaufgabe für die Einzelschule - Schulleitungshandeln und die lernende Profession", Vortrag auf dem 4. Berliner Schulleiterkongress, 13.09.2016, Heinrich-Böll-Stiftung Berlin.

Berkemeyer, N. (2016). "Netzwerke in einem Kontinuum Lehrerbildung. Herausforderungen des Managements organisierter Netzwerke", Vortrag im Rahmen des Schlözer Programms Lehrerbildung der Universität Göttingen, 01.07.2016, Göttingen.

Hermstein, B., Ditton, H., Berkemeyer, N. (2016). "Regionale Disparitäten = Räumliche Disparitäten? Reflexionen zu Bedeutungsweisen und analytischen Potenzialen der Kategorie „Raum“ für Regionalanalysen im Feld der Bildungsforschung", Vortrag auf dem Kongress 2016 der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE), 14.03.2016, Universität Kassel.

Berkemeyer, N., Hermstein, B., Semper, I., Abendroth, S., Bos, W. (2016). "Moderieren Veränderungen der institutionellen Strukturen von Schulsystemen Bildungserfolgschancen? Theoretisches Konzept und Ergebnisse aus empirischen Analysen von Zeitreihen und schulrechtlichen Reformen", Vortrag auf der Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), 10.03.2016, Berlin.

Berkemeyer, N. (2016). Podiumsdiskussion "Herkunft = Zukunft? Ungleichheiten im Bildungssystem", 09.03.2016, Theodor-Heuss-Stiftung Stuttgart.

Berkemeyer, N. (2016). Expertenrunde "Karg Campus Schule", 18.02.2016, Karg-Stiftung Frankfurt/M.

Berkemeyer, N. (2015). "Schulerfolg und soziale Herkunft entkoppeln - Ansatzpunkte für Politik und Praxis", Tagung Netzwerk Bildung der Friedrich-Ebert-Stiftung, 03.12.2015, Berlin.

Berkemeyer, N. (2015). "Bildungsberichterstattung zwischen Anspruch und Realität - eine Thüringer Narration", Vortrag auf der 10 Tagung zur Bildungsberichterstattung, 12.11.2015, Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) Berlin.

Berkemeyer, N. (2015). Ringvorlesung "Alles (ge)recht? Armut, Reichtum und Bildungschancen in Deutschland", 05.11.2015, Universität Hildesheim.

Berkemeyer, N. (2015). "Schulnetzwerke - ein Überblick über die wissenschaftliche Diskussion", Vortrag auf der Gründungstagung des Siegener Netzwerkes SiNet, 03.11.2015, Universität Siegen.

Berkemeyer, N. (2015). Präsentation des Projektberichtes "Netzwerk Hochbegabtenförderung NRW", 29.10.2015, Essen.

Berkemeyer, N. (2015). "Veränderungsmanagement in der Schule - Professionalisierungsmöglichkeiten durch Schulleiterhandeln im Kontext individueller Förderung", Vortrag auf Schulleiter-Fachtagung, 29.10.2015, Katholische Akademie Schwerte

Berkemeyer, N. (2015). "Veränderungsmanagement in der Schule - Professionalisierungsmöglichkeiten durch Schulleiterhandeln im Kontext individueller Förderung", Vortrag auf Schulleiter-Fachtagung, 22.10.2015, Bürgerhaus Kalk, Köln.

Berkemeyer, N., Hermstein, B. (2015). "Bildungsgerechtigkeit und -qualität von Schulen in dem Thüringer Landkreisen", Vortrag Landkreisrat Thüringen, 30.09.2015, Saalfeld.

Berkemeyer, N. (2015). "Veränderungsmanagement in der Schule - Professionalisierungsmöglichkeiten durch Schulleiterhandeln im Kontext individueller Förderung", Vortrag auf Schulleiter-Fachtagung, 28.09.2015, Katholische Akademie "Die Wolfsburg", Mülheim/R.

Berkemeyer, N. (2015). "Bildungsgerechtigkeit und Schulentwicklung - Einblicke aus der Forschung", Mannheimer Dialoge #5: Bildungsgerechtigkeit für alle Kinder und Jugendliche, 14.04.2015, Mannheim.

Berkemeyer, N. (2015). Nach der Regierungsbildung Perspektiven für Thüringen unter Rot-Rot-Grün. Jenaer Gespräche zur politischen Bildung, 27.01.2015, Jena.

Berkemeyer, N. (2014). Schule im 21. Jahrhundert Zwischen Steuerungsversagen und Utopie. Vortrag auf dem Daltonkongress 2014 der Dalton Vereinigung Deutschland (DVD), 19.09.2014, Alsdorf.

Junker, R., Berkemeyer, N. (2014). Beziehungen und Interaktionen in schulischen Netzwerken. Erste Zugänge und Ergebnisse hinsichtlich der relationalen Konstitution von Schulnetzwerken. Vortrag im Symposium Soziale Netzwerkanalysen in der Bildungsforschung Anwendungen, Befunde, Perspektiven auf der 79. Tagung der "Arbeitsgruppe Empirische Pädagogische Forschung (AEPF)" 15.-17.09.2014 in Hamburg.

Berkemeyer, N. (2014). Impulsreferat Was sind Ursachen von Schulabbruch? Welche Schüler, Familien sind gefährdet? Was sind die Konsequenzen für Betroffene und die Gesellschaft? Vortrag auf der Auftaktveranstaltung von commonpurpose (Projekt: Schulabbrecherquote senken!), 04.09.2014, Leipzig.

Berkemeyer, N. (2014). Vorstellung des Bildungsberichtes für Thüringen auf der Landesmedienkonferenz, 19.08.2014 Erfurt.

Berkemeyer, N. (2014). Stadt der Bildung, Bildung der Stadt: Analysen und Beobachtungen zur Leipziger „Bildungsoffensive“, Vortrag anlässlich der 4. Bildungspolitischen Stunde der Stadt Leipzig, 18.06.2014.

Berkemeyer, N. (2014). „Bildungsungleichheiten in der Region Zwischen Fachkräftesicherung und Demokratiefähigkeit“, Vortrag auf der Fortbildungsveranstaltung der Arbeitskreise SchuleWirtschaft, 22.05.2014 Darmstadt.

Berkemeyer, N. (2014). „Die Beziehung von Schule und Kommune eine Konfliktpartnerschaft?“, Vortrag auf der GEW-Tagung „Mehr kommunale Verantwortung? Chancen und Risiken“, 17.03.2014 Stuttgart.

Berkemeyer, N. (2013). Vortrag auf der 25. Fachtagung des Arbeitskreises Qualität von Schule; 21./22.11.2013 Wiesbaden.

Berkemeyer, N. (2013). „Administrative und finanzielle Herausforderungen“, Vortrag vor der Deutschen Gesellschaft für Bildungsverwaltung; 14./15.11.2013 Aachen.

Berkemeyer, N. (2013). Workshop „Qualitätstableau im Spiegel schulischer Governance Qualitätskokonstruktion in einem Mehrebenensystem“. Tagung Referenzrahmen Schulqualität in NRW als Instrument der Schulentwicklung; 05.11.2013 Soest.

Hermstein, B., Manitius, V., Berkemeyer, N. (2013)."Regionale Disparitäten im Schulsystem Thüringens - Einblicke aus einer Expertise". Vortrag im Institutskolloquium des IfE. 30.10.2013, Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Berkemeyer, N. (2013). „Hinweise aktueller Netzwerkforschung: Strukturen und Prozesse erfolgreicher schulischer Netzwerkarbeit“. Vortrag auf der Regionalen Auftakttagung Netzwerkforschung des Regierungsbezirks Münster, 11.10.2013.

Berkemeyer, N. (2013). Tagung Netzwerk Zukunftsschulen NRW; 26.09.2013 Bergisch-Gladbach.

Berkemeyer, N./Junker, R. (2013). „Vernetzung als Medium schulischer Innovation. Ein mehrperspektivischer Blick auf Dimensionen und Wirkungen schulischer Netzwerke“. Regionaltagung Netzwerkforschung NRW, 25.09.2013 Ansbach.

Hermstein, B., Manitius, V., Berkemeyer, N., Bos, W. (2013). "Bildungsfinanzierung und Gerechtigkeit in Schulsystemen. Indikatorendiskussion zu einer gerechtigkeitsfokussierten Bildungsberichterstattung." Vortrag im Symposium Bildungsfinanzierung und Gerechtigkeit auf der 78. Tagung der "Arbeitsgruppe Empirische Pädagogische Forschung (AEPF)" 25. - 27.09.2013 in Dortmund.

Jungermann, A., Khalatbari, J., Manitius, V., Berkemeyer, N. (2013). "Regionale Bildungsbüros. Theoretische und empirische Annäherung an einen jungen Akteur der Schulentwicklung und sein Professionsprofil". Vortrag auf der 78. Tagung der "Arbeitsgruppe Empirische Pädagogische Forschung (AEPF)" 25. - 27.09.2013 in Dortmund.

Junker, R., Kämmer, I., Berkemeyer, N. (2013). „Netzwerk Hochbegabtenförderung in NRW. Explorative Analyse relationaler Merkmale der Netzwerke von Netzwerkberatern“. Vortrag auf der 78. Tagung der "Arbeitsgruppe Empirische Pädagogische Forschung (AEPF)" 25. - 27.09.2013 in Dortmund.

Hermstein, B., Manitius, V., Berkemeyer, N. (2013). "Ökonomisierungstendenzen und Differenzproduktion im Schulwesen. Zur Beobachtung zweier Beschreibungskategorien und möglicher Relationen." Vortrag auf der Tagung Sozialwissenschaftliche IMPULSE für Schulforschung, Schulentwicklung und Lehrer/innenbildung, 23.05.2013 Wien.

Berkemeyer, N., Manitius, V. (2013). "Gerechtigkeit statt Qualität und Kompetenz. Werkstattbericht über die Entwicklung einer "Neuen" Perspektive in der empirischen Bildungsforschung." Gastvortrag in der Ringvorlesung "Bildungstheorie meets Bildungsforschung" am Institut für Schulentwicklungsforschung der TU Dortmund, 16.05.2013.

Manitius, V., Hermstein, B., Berkemeyer, N., Bos, W. (2013). "The 'Chancenspiegel' as an indicator-based report to measure the justice of school systems - theoretical considerations and empirical results from Germany". Veronika Manitius, Björn Hermstein, Nils Berkemeyer, Wilfried Bos. Annual Meeting der AERA, 30.04.2013 San Francisco.

Berkemeyer, N. (2013). Vortrag vor dem Landeselternbeirat: Gefahren des Lernens Gedanken über eine demokratische und bildsame Schule, 27.04.2013, Gera.

Berkemeyer, N. (2013). Kolloquium des Instituts für Erziehungswissenschaft der FSU Jena: Chancenspiegel 2012. Zur Chancengerechtigkeit und Leistungsfähigkeit der deutschen Schulsysteme, 06.02.2013, Jena.

Strietholt, R., Manitius, V., Berkemeyer, N., Bos, W. (2012). "Was können wir aus Schulleistungsstudien über die Effekte von Ganztagsschule lernen? - Erkenntnisse aus IGLU, PISA und TIMSS". Vortrag auf der 10. Tagung des Forschungsnetzwerkes Ganztagsschule am 07.12.2012, TU Dortmund.

Hermstein, B., Berkemeyer, N., Manitius, V. (2012). "Ökonomisierungstendenzen im Schulwesen? Ein Deutungsangebot entlang der Differenzierungstheorie." Herbsttagung der Kommission Bildungsorganisation, Bildungsplanung, Bildungsrecht (KBBB), 01.10.2012, Justus-Liebig-Universität Gießen.

Koltermann, S., Berkemeyer, N., Bos, W. (2012). „Innovationskompetenz von Lehrerinnen und Lehrern Erste Ergebnisse einer qualitativen Exploration am Beispiel eines Projektes zur Qualitätssicherung des Fachunterrichts. Vortrag auf der 77. Tagung der Arbeitsgruppe Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), 10.09.2012, in Bielefeld.

Manitius, V., Berkemeyer, N., Bos, W. (2012). "Chancenspiegel. Zur Chancengerechtigkeit und Leistungsfähigkeit der deutschen Schulsysteme". Vortrag auf dem SGBF-Kongress 2012 Bildungsungleichheit und Gerechtigkeit - Wissenschaftliche und gesellschaftliche Herausforderungen. 02. - 04.07.2012, Universität Bern. Veronika Manitius, Nils Berkemeyer, Wilfried Bos.

Manitius, V., Berkemeyer, N., Bos, W. (2012). "Chancenspiegel 2012. Zur Chancengerechtigkeit in den deutschen Schulsystemen - empirische Einblicke zu Sachsen. Vortrag vor dem Landeselternrat Sachsen. 23.06.2012, ORT?

Manitius, V., Berkemeyer, N., Bos, W., Jungermann, A. (2012). "Ergebnisse zur Bestandsaufnahme zu den Regionalen Bildungsbüros in NR". Vortrag in der Sitzung des Schulausschusses des Landkreistages Düsseldorf, 14.03.2012.

Manitius, V., Jungermann, A., Berkemeyer, N., Bos, W. (2012). "Tätigkeiten und Funktionen der Regionalen Bildungsbüros. Das Regionale Bildungsbüro als Boundary Spanner?". Vortrag auf dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, 12.03.2012, Osnabrück.

Manitius, V., Berkemeyer, N., Bos, W., Jungermann, A. (2012). "Bestandsaufnahme zu den Regionalen Bildungsbüros NRW." Rückmeldeveranstaltung für die Bildungsbüros.  26.01.2012, Dortmund.

Manitius, V./Berkemeyer, N./Bos. W. (2010). Regionale Bildungsbüros als Unterstützungsakteur in Bildungslandschaften. Vortrag auf der KBBB-Herbsttagung 2010: „Neue Steuerung alte Ungleichheiten?“ 30.09. 01.10.2010 in Dortmund.

van Holt, N., Berkemeyer, N., Järvinen, H. (2010). Netzwerkbasierte Unterrichtsentwicklung Erste Analysen der Abschlussevaluation „Schulen im Team“. Vortrag auf der 74. Tagung der Arbeitsgruppe für empirische pädagogische Forschung (AEPF). 13. - 15.09.2010 in Jena.

Berkemeyer, N. (2010): Projekt „LUZI“: Leistungsbeurteilung ohne Ziffernzeugnisse. Ein Modellversuch in NRW (zusammen mit Prof. Dr. S.-I. Beutel und S. Schenk). Poster-Vortrag im Rahmen der DGfE-Tagung, 15.-17. März 2010 in Mainz.

Berkemeyer, N. (2010): Innovationstransfer aus Schulnetzwerken (zusammen mit N. Kircher und K. Müthing). Poster-Vortrag im Rahmen der DGfE-Tagung, 15.-17. März 2010 in Mainz.

Berkemeyer, N. (2010): Schulische Netzwerkforschung als theoriegeleitete Analyse interorganisationaler Zusammenschlüsse. Befunde der Abschlussevaluation „Schulen im Team“ (zusammen mit H. Järvinen und N. van Holt). Vortrag im Rahmen der Tagung Netzwerke erfassen, analysieren und verstehen. Zur Integration von Daten, Methoden und Theorien. Frühjahrstagung der AG „Netzwerkforschung“ in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, 25.-26. März 2010 in Berlin.

Berkemeyer, N. (2010): Evaluation eines auf selbstgesteuertem Lernen basierenden Förderkonzepts für Mathematik im 8. Jahrgang (zusammen mit B. Glesemann und N. van Holt). Poster-Vortrag im Rahmen der Tagung Bildung und individuelle Förderung in Kindertageseinrichtungen und Schulen am Centrum für Bildungs- und Unterrichtsforschung der Universität Hildesheim, 22.-23. Februar in Hildesheim.

Berkemeyer, N. (2009): Wissensgenerierung in schulischen Netzwerken (zusammen mit H. Järvinen). Vortrag im Rahmen der Tagung Netzwerke und Kommunikation: komplementäre Perspektiven?, 01.-02. Oktober in Hamburg-Harburg.

Berkemeyer, N. (2009): Zur Rolle des Schulträgers in Schulentwicklungsprozessen. Ein Werkstattbericht aus dem Projekt „Schulen im Team“. Vortrag im Rahmen der Tagung der DGfE-Sektion Professionsforschung und Lehrerbildung, 17.-18. September in Schwäbisch Gmünd.

Berkemeyer, N. (2009): „Netzwerkgeschichten“ Eine fallorientierte Rekonstruktion netzwerkbasierter Schulentwicklung (zusammen mit B. Glesemann und C. Olschewsky). Vortrag im Rahmen der Tagung der DGfE-Sektion Professionsforschung und Lehrerbildung, 17.-18. September in Schwäbisch Gmünd.

Berkemeyer, N. (2009): Tausch als netzwerkspezifischer Aspekt (zusammen mit B. Glesemann, I. Mehles und C. Olschewsky). Posterpräsentation im Rahmen der 73. Tagung der Arbeitsgruppe Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), 28. bis 30. September in Bochum.

Berkemeyer, N. (2009): Interventionsbezogene Leistungsmessung im Schulentwicklungsprojekt „Schulen im Team“ (zusammen mir N. van Holt). Vortrag im Rahmen der 73. Tagung der Arbeitsgruppe für empirische pädagogische Forschung (AEPF), 28.-30. September in Bochum.

Berkemeyer, N. (2009): Wissensdynamiken in Schulnetzwerken. Entwicklungen und Bedingungen (zusammen mit W. Bos). Vortrag im Rahmen der Expertenkonferenz „Schulreform durch Vernetzung Reformbeispiele und multidisziplinäre Reflexionen“, 27.-28. März in Essen.

Berkemeyer, N. (2009): Wer steuert regionale Bildungslandschaften und wie findet man es heraus? Vortrag im Rahmen des Symposiums „Regionale Steuerung im Bildungswesen Handlungsfelder, Problembezüge und Umsetzungspraxis“, 5. Sektionstagung Empirische Bildungsforschung, 23.-25. März in Landau.

Berkemeyer, N. (2009): Wissensentstehung in Netzwerken als Bedingung für Innovation (zusammen mit H. Järvinen). Vortrag im Rahmen des Symposiums „Schulische Innovation“, 5. Sektionstagung Empirische Bildungsforschung, 23.-25. März in Landau.

Berkemeyer, N. (2009): Kommunale Beratung von Schulnetzwerken. Das Beispiel Schulen im Team Transferregion Dortmund. Vortrag im Rahmen der AG Organisationspädagogik, Sektion Erwachsenenbildung der DGfE, 12.-13. März in Marburg.

Berkemeyer, N. (2009): Unterrichtsentwicklung durch Vernetzung? Erfahrungen aus dem Projekt „Schulen im Team“. Vortrag im Rahmen der Tagung Netzwerk Schulentwicklung, 9.-10. Februar in Köln.

Berkemeyer, N. (2008): Wissensgenerierung über schulische  Innovationsnetzwerke (zusammen mit W. Bos und N. van Holt). Vortrag auf der Tagung der Kommission für Bildungsorganisation, Bildungsplanung, Bildungsrecht (KBBB), 1.-2. Oktober in Münster.

Berkemeyer, N. (2008): Steuerungswissen für das Schulsystem durch Evaluation. Vortrag auf der 11. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Evaluation (Degeval), 25.-26. September in Klagenfurt, Österreich.

Berkemeyer, N. (2008): Berufsbiographien im Spannungsfeld von Institutionen der Professionalisierung (zusammen mit S. van Ophuysen). Vortrag auf der Tagung der DGfE-Sektion Professionsforschung und Lehrerbildung, 19.-20. September in Rauischholzhausen.

Berkemeyer, N. (2008): Kompetenzentwicklung in interschulischer Kooperation. Anlage und Ergebnisse einer Analyse mit der dokumentarischen Methode (zusammen mit V. Manitius). Vortrag im Rahmen des Symposiums „Kompetenzentwicklung in Netzwerken Netzwerke als Räume für die Professionalisierung von Lehrkräften, 71. Tagung der Arbeitsgruppe Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), 25.-27. August in Kiel.

Berkemeyer, N. (2008): Lernen in Innovationsnetzwerken. Netzwerke als Lernmilieu das Projekt „Schulen im Team“ (zusammen mit K. Müthing). Vortrag im Rahmen des Symposiums „Kompetenzentwicklung in Netzwerken Netzwerke als Räume für die Professionalisierung von Lehrkräften, 71. Tagung der Arbeitsgruppe Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), 25.-27. August in Kiel.

Berkemeyer, N. (2008): Lernen in Innovationsnetzwerken. Explorationen am Beispiel „Schulen im Team“ mit der dokumentarischen Methode (zusammen mit V. Manitius). Vortrag im Forschungskolloquium von Prof. Dr. M. Heinrich, 20. August in Hannover.

Berkemeyer, N. (2008): Der Einfluss von Schulkultur auf Lernprozesse im Netzwerk (Posterpräsentation zusammen mit K. Müthing, V. Manitius und W. Bos). 21. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, 16-19. März in Dresden.

Berkemeyer, N. (2007):Was beeinflusst den Lernerfolg von Schülerinnen und Schülern im Mathematikunterricht der Sekundarstufe I? (Posterpräsentation zusammen mit S. van Ophuysen), 70. Tagung der Kommission Arbeitsgruppe Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), 9.-12. September in Lüneburg.

Berkemeyer, N. (2007): Der Einfluss von Schulkultur auf Lernprozesse im Netzwerk (Posterpräsentation zusammen mit K. Müthing, V. Manitius und W. Bos), 70. Tagung der Kommission Arbeitsgruppe Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), 9.-12. September in Lüneburg.

Berkemeyer, N. (2007): Professionalisierung durch interschulische Kooperation (zusammen mit W. Bos, V. Manitius und K. Müthing). Vortrag auf der Tagung der DGfE-Sektion Professionsforschung und Lehrerbildung, 8.-9. Juni in Erfurt.

Berkemeyer, N. (2007): Professionalisierung im Rahmen von Regionalisierungsprozessen im Modellvorhaben „Selbstständige Schule NRW“. Vortrag auf der Tagung der DGfE-Sektion Professionsforschung und Lehrerbildung, 8.-9. Juni in Erfurt.

Berkemeyer, N. (2007): Schnittstellenmanagement durch Schulleitungen. Vortrag im Rahmen des Forschungskolloquiums am Zentrum für empirische Bildungsforschung und Lehrerbildung der Universität Wuppertal, 18. April in Wuppertal.

Berkemeyer, N. (2007): Schulleitung zwischen Evaluation und Organisation. Vortrag auf der Tagung Wissensformen evaluationsbasierter Steuerung aus der Sicht der empirischen Bildungsforschung, 24. März in Hagen. 

Berkemeyer, N. (2007): Innovationsmanagement mit schulischen Steuergruppen? (zusammen mit T. Feldhoff). Vortrag im Symposium „Unterricht und Schule weiterentwickeln Bedingungen für Umsetzung und Verbreitung von Innovationen“. 69. Tagung der Kommission Arbeitsgruppe Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), 19.-21. März in Wuppertal.

Berkemeyer, N. (2007): Steuerungsprozesse im Schulsystem. Vortrag im Rahmen des Qualifikations- und Forschungsseminars des Instituts für Schulentwicklungsforschung, 6. Juli in Dortmund.

Berkemeyer, N. (2006): Regionale Steuergruppen Akteure die steuern? Vortrag auf dem 1. Workshop Regionalisierung im Bildungssystem, 17. Mai in Dortmund.

Berkemeyer, N. (2006): Zwischenergebnisse und Forschungsfragen Über Regionalisierung aus schulischer Sicht ein Arbeitsbericht (zusammen mit T. Feldhoff und H. Pfeiffer). Vortrag auf dem 1. Workshop Regionalisierung im Bildungssystem, 17. Mai in Dortmund.

Berkemeyer, N. (2006): Personalentwicklung als Element der Schulentwicklung und Wirkung von Fortbildungen schulischer Steuergruppen im Modellvorhaben „Selbstständige Schule NRW“ (zusammen mit T. Feldhoff und F. Meetz). Vortrag im Rahmen der der Arbeitsgruppe 08: Selbstständige/Teilautonome/Eigenverantwortliche Schule - Stand und aktuelle empirische Daten aus Modellvorhaben zu Umstrukturierungen des Bildungssystems, Tagung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE), 20.-22. März in Frankfurt.

Berkemeyer, N. (2005): Steuergruppen als organisationsinterne Akteure zur Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung? (zusammen mit H. G. Holtappels). Vortrag im Rahmen des Symposiums „Der Umgang mit Standards aus der Sicht verschiedener Steuerungsakteure“, 67. Tagung der Kommission Arbeitsgruppe Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), 18.-21. September in Salzburg, Österreich. 

Berkemeyer, N. (2005): Steuerungsprozesse im Schulsystem Eine empirische Untersuchung am Beispiel des Modellvorhabens „Selbstständige Schule NRW“. Vortrag im Rahmen des Qualifikations- und Forschungsseminars des Instituts für Schulentwicklungsforschung, 5. Juli in Dortmund.

Berkemeyer, N. (2005): Governance Klärungsversuche. Vortrag im Rahmen des Qualifikations- und Forschungsseminars des Instituts für Schulentwicklungsforschung, 21. April in Dortmund.

Berkemeyer, N. (2004): Was nützt eine externe Evaluation Überlegungen anhand einer Projektevaluation einer Schweizer Berufsschule. Vortrag auf der Tagung der Kommission für Bildungsorganisation, Bildungsplanung, Bildungsrecht (KBBB), 4. Oktober in Dortmund.

Berkemeyer, N. (2004): Die Bedeutsamkeit curricularer Bausteine des erziehungswissenschaftlichen Begleitstudiums für das Lehramt für die Berufspraxis aus der Sicht von Studierenden sowie deren selbst eingeschätzter Kenntnisstand in den jeweiligen Bausteinen - Eine empirische Untersuchung an der Universität Dortmund. Vortrag im Rahmen des Qualifikations- und Forschungsseminars des Instituts für Schulentwicklungsforschung, 22. April in Dortmund.

Berkemeyer, N. (2004): Projektevaluation des OE-Prozesses an der Allgemeinen Gewerbeschule Basel. Vortrag auf dem 2. Dortmunder Forschertag zur beruflichen Bildung, 2. März in Dortmund.

 

Sonstige Vorträge

Berkemeyer, N. (2014). Coachingveranstaltung der Steuergruppe nelecom, 19. Mai in Mühlhausen.

Berkemeyer, N. (2014). Fokusgruppe „Beste Bildung für Österreichs Zukunft“, 07.05.2014 Wien.

Berkemeyer, N. (2014): Leistungsbeurteilung ohne Ziffernzeugnisse. Workshop auf der Bildungskonferenz DIE LINKE-Fraktion im Thüringer Landtag am 05. April in Erfurt.

Berkemeyer, N. (2014): In Bildungsberichten bereitgestelltes Schulsystemwissen für Lehrerhandeln nutzbar machen. Arbeitswerkstatt auf Grundlage eines Berichtes zu regionalen Disparitäten im Thüringer Schulsystem. Workshop auf dem 2. Netzwerktreffen Lehrerbildung des ThILLM, 07.03.2014, Jena.

Berkemeyer, N. (2011): Steuerung des Schulsystems. Workshop auf der Jahrestagung des IQ Hessen. Wiesbaden.

Berkemeyer, N./Järvinen, H./Otto, J. (2010): Netzwerkbasiert Übergänge gestalten. Zwei Workshops im Rahmen der Veranstaltung „Kooperation von Schulen“ der Berliner Senatsverwaltung. Berlin.

Berkemeyer, N. (2010): Bildungsnetzwerke NRW, Organisation der Tagung, Vortrag und Workshop. Düsseldorf.

Berkemeyer, N. (2010): Das Buddy-Programm und Schulentwicklung. Workshop mit buddY e.V., Dortmund.

Berkemeyer, N. (2010): Mit Netzwerken Unterricht entwickeln und Schullandschaften gestalten. Das Beispiel Schulen im Team. Schulleitungstagung in Reinickendorf, 20. und 21. September 2010, Berlin.

Berkemeyer, N. (2010): Schulentwicklung in Deutschland knapp vorbei ist auch daneben!? Bemerkungen über Sinn und Unsinn der Schulentwicklung aus Sicht der Schulentwicklungsforschung. Vortrag beim Studienseminar in Stadthagen (Niedersachsen).

Berkemeyer, N. (2010): Reform der Schule was ist neu an der neuen Steuerung. Vortrag bei der Hans-Böckler-Stiftung, Köln.

Berkemeyer, N. (2009): PISA 2006. Der Ländervergleich. Rotary-Club Essen Baldenay, 02.04. 2009, Essen.

Berkemeyer, N./van Holt, N. (2009): Dateninduzierte Schulentwicklung. Zwei Workshops im Rahmen der Auftaktveranstaltung SINUS-Transfer-Grundschule, Soltau.

Berkemeyer, N./Harazd, B. (2009): Schulleiterauswahlverfahren. Schulberatung, Herten.

Berkemeyer, N. (2008): Perspektiven der Unterrichtsentwicklung. Pädagogischer Tag, Sögel.

 

Berkemeyer, N. (2008): PISA 2006. Die Kompetenzen der Jugendlichen im dritten Ländervergleich. Stiftung Mercator, Februar in Essen.

Berkemeyer, N. (2008): Evaluation in und von Schule. Vortrag im Rahmen des Zertifikatsstudiums an der Dortmunder Akademie für Pädagogische Führungskräfte (DAPF), 13. Juni 2008, Dortmund.

Berkemeyer, N., Manitius V., Müthing K. (2007). „Statistische Kennzeichen der Bildungslandschaft Duisburg und Essen. Stiftung Mercator, 25.04.2007, Essen.

Berkemeyer, N., Lehmpfuhl U. (2006): Bildung in Deutschland. Internationale Befunde, regionale Analysen und Strategien der Veränderung ein Überblick (zusammen mit U. Lehmpfuhl). Ortsverband Dortmund der Jusos, 12.12.2006, Dortmund.

Berkemeyer, N. (2004): Arbeitsweise und Wirkungen schulischer Steuergruppen. Abschlussveranstaltung des Projekts Qualitätsentwicklung in Netzwerken, 12.12.2004, Hannover.

Berkemeyer, N. (2003): Qualitätsnetzwerke Das erste Projektjahr. Meilensteintagung des Projekts Qualitätsnetzwerke, 12.12.2003, Bad Salzdetfurt.

Berkemeyer, N. (2002-2004): Die 14. Shell-Jugendstudie. Zentrum für Lehrerbildung, Ringveranstaltung an der Universität Dortmund, jeweils November in Dortmund.

 

 

Aktuelle Forschungsprojekte

  • Professionalisierung von Anfang an im Jenaer Modell der Lehrerbildung (ProfJL2): Teilprojekt LADi (Lehrkräfte als Agenten der Demokratie), Förderung BMBF, Januar 2019 bis Dezember 2023.
  • Digitale Professionalisierung im Lehramtsstudium - Individuell. Kollaborativ. Kompetenzorientiert (DIKoKo), Förderung TMWWDG, September 2018 bis März 2020.

  

Abgeschlossene Forschungsprojekte

  • VorteilJena, Teilprojekt 3: Gesunde Lehrkräfte durch Gemeinschaft (Förderung BMBF, Oktober 2014 bis September 2018).
  • Professionalisierung von Anfang an im Jenaer Modell der Lehrerbildung (ProfJL): Teilprojekt 3a: Bildungswissenschaftliche Vorbereitungsmodule (Förderung BMBF, Juli 2015 bis Dezember 2018).
  • Chancenspiegel (Konsortialprojekt mit Prof. Wilfried Bos, Förderung Bertelsmann Stiftung, abgeschlossen im März 2017)
  • Begleitung des Netzwerks Hochbegabtenförderung NRW (Förderung MSW und Karg-Stiftung; abgeschlossen im Dezember 2014)
  • Bildungsbericht Thüringen (Förderung TMBWK, zusammen mit dem Deutschen Jugendinstitut und der TU Dortmund; abgeschlossen im Juli 2014)
  • Professionalisierung von Lehrkräften durch Schulleitungshandeln (Förderung TMBWK; abgeschlossen im Mai 2014)
  • Expertise zum Schulsystems Thüringens (Förderung TMBWK, abgeschlossen im Oktober 2013)
  • Schulen im Team – Übergänge gestalten (Förderung Mercator-Stiftung, Wiss. Leitung, zusammen mit Prof. Bos)
  • Bestandsaufnahme Bildungsbüros NRW (Wiss. Leitung, zusammen mit Prof. Bos)
  • Leistungsbeurteilung ohne Ziffernzeugnisse (LUZI; Wiss. Leitung zusammen mit Prof.‘in Beutel und Prof. Bos)
  • Schulen im Team – Transferregion Dortmund (Förderung Mercator-Stiftung, Wiss. Leitung, zus. mit Prof. Bos)
  • Schulen im Team – Unterricht gemeinsam entwickeln (Förderung Mercator-Stiftung, Projektleitung)
  • Was beeinflusst den Lernerfolg von Schülerinnen und Schülern im Mathematikunterricht der Sekundarstufe I (Projektleitung)
  • Evaluation der Bremer Jahresplanung (Projektleitung)
  • Arbeitsweise schulischer Steuergruppen im Projekt Qualitätsentwicklung in Netzwerken, Niedersachsen (Projektmitarbeiter und -koordination)

 

 

Forschungsprojekte als Mitarbeiter

  • Begleitforschung Selbstständige Schule NRW
  • Metaevaluation Qualitätsentwicklung in Netzwerken
  • Evaluation der AGS GIB Basel
  • Evaluation Schule & Co.